1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schweinehunderudel

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Bechterew1964, 7. Januar 2014.

  1. Bechterew1964

    Bechterew1964 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hallo zusammen,

    ich kriege einfach nicht die Kurve (außer dem Funktionstraining) Sport zu treiben. Früher war ich damit fast täglich zugange, aber die Rückenschmerzen demotivieren mich total. Dazu der Job, die Familie, usw. Zeit? Winter? Da sagt sich immer so leicht: Denk an dich. Aber wie lernt man sich selber endlich wichtig zu nehmen?
    Was macht ihr für Sport und wie oft? Hab ihr vielleicht ausgefallene Sportarten die Spaß machen[​IMG]?
    Liebe Grüße
    manu1964
     
  2. Glühwürmchen

    Glühwürmchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Hi Manu,

    vielleicht habe ich eine Idee, wie Du Dein Rudel Schweinehunde austricksen kannst!

    Wie wäre es mit einem Minitrampolin? Dazu brauchst Du nur ein wenig Platz fürs Gerät, kannst auch bei Regen, Schnee, vor dem Fernseher, jederzeit sporteln. Rebounding nennt sich das auf Neudeutsch!

    Hier ein Link zur Info:
    www.j-lorber.de/gesund/bewegung/trampolin

    Dazu brauchst Du gar nicht hüpfen oder Sprünge zu machen, schon ein moderates gehen oder wippen kann Dich schnell zum Schwitzen bringen und auch Herz-/ Kreislauf sowie das Gleichgewicht werden trainiert.
    Und das Wichtigste:

    es macht megaviel Spass!!!!!!

    Achtung: es kann aber sein dass Du um das Trampolin kämpfen musst weil die ganze Familie ihren Spass darauf hat!

    Viel Erfolg und liebe Grüsse, Glühwürmchen
     
  3. Hexken

    Hexken hexhex...

    Registriert seit:
    29. Dezember 2013
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Schweinehund

    Hallo Manu,

    ich kann nur bestätigen was Glühwürmchen geschrieben hat.

    Bewegung auf dem Trampolin macht echt total viel Spass und tut immer wieder gut...

    Schau dir mal den Link auf you tube an: http://www.youtube.com/watch?v=HWky3GniTBo

    Da siehst du dann auch, das du wirklich nur schwingen musst und nicht hüpfen und wenn du das mit den Armen noch nicht hinbekommst, lass es erst mal, das kommt mit der Zeit von ganz alleine...

    Liebe Grüße und viel Spass beim Schwingen wünscht

    Hexken
     
  4. Bechterew1964

    Bechterew1964 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hallo zusammen,
    das ist eine super Idee gewesen. Ich hab sofort gegoogelt. Und als ich dann schon entschlossen war, hab ich gemerkt, das ich das Trambolin in der Wohnung mit den Schrägen nicht da unterkriege, wo es noch Platz hätte. Umpf!
    Mal sehen. Ich steige erst mal wieder aufs Rad. Bewegung und gehen ist immer prima, dann geht es mir recht gut, wenn die Hüfte mitspielt. Ich darf mich nur nicht setzen. Dann komm ich nach einer Zeit nicht wieder hoch.... Ich kann doch nicht wie eine Ameise den ganzen Tag rumlaufen, damit ich keine Beschwerden habe oder????:):vb_confused:
    LG Manu
     
  5. Malwas2

    Malwas2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    genau hier^
    das ist wirklich eine gute idee!

    ich habe noch eins im keller stehen von meinem kind und wollte es schon weggeben.

    klasse:top:
     
  6. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    was bitte ist ein Schweinehunderudel?

    ich kenne nur den Ausdruck
    innerer Schweinehund.
     
  7. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    @ Puffel:
    Ich hab den Ausdruck auch noch nie gehört, musste erst mal überlegen. Bin aber zu dem Schluss gekommen, dass es die Mehrzahl von "innerer Schweinehund" sein muss. Oft ist es nämlich mehr als ein Schweinehund, bei manchen wohl auch mal ein ganzes Rudel. :D
     
  8. M. Berti

    M. Berti Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Musst bei dem Wort auch schmunzeln :top: :D
     
  9. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    hubendudel oder so
    kenn ich noch.
     
  10. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    @Puffel:
    Meinst du den Hugendubel-Verlag? :confused::rolleyes:
     
  11. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    ja ja ja. den mein ich. vielleicht
    ist das so ähnlich.
     
  12. Mona-Lisa

    Mona-Lisa habe RA seit 2011

    Registriert seit:
    7. November 2011
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    ... am Bodden
    Hallo,

    ja, bei dem Wort "Schweinehunderudel" musste ich auch grinsen :D:D:D Muss ich mir mal merken, den Begriff...

    Ich war früher auch sehr sportlich, leider geht ja jetzt so vieles nicht mehr, was ich früher sooo gerne gemacht habe. :(

    Aber einen Tipp hätte ich da vielleicht. Schau mal nach Aroha (bitte danach googeln, ich weiß nicht, ob ich den Link hier reinstellen darf).
    Da gibt es DVDs von zu kaufen. Bei youtube kannst du dir das auch anschauen.

    Liebe Grüße,
    Mona
     
  13. pinkg.

    pinkg. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2013
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    Komme gerade von meiner ersten Stunde Aqua Box Fitness. Super, auf das Wasser eindreschen und sich decken?!. Ich bin ausgepowered und gut gelaunt und hoffe, dass das kein Muskelkater gibt.:top:
    Mit Hanteln oder ohne, kann man auch in der Schwimmhalle versuchen, wenn es einem nicht zu peinlich ist. Mit Trainer und Musik natürlich besser.
    LG von pinkg.
     
  14. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    also

    ich kann nur empfehlen: sich beim Kranknegymnasten einige wenige Übungen zeigen lassen, unter Anleitung lernen, und dann systematisch konsequent jeden Morgen sofort nach dem Aufstehen quasi noch im Halbschlaf absolvieren-

    so mach ich das und es klappt wunderbar, weil ich nicht den ganzen Tag denken muss "ach, eigentlich sollte, müsste ich noch, schaff es aber nicht...."

    Das WIchtigste hab ich morgens als erstes erledigt-und seitdem hab ich auch viel weniger Rückenschmerzen!!

    dringend zurNachahmung empfohlen!!
     
  15. delphin

    delphin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    paderbornerland
    Hallo Ihr Lieben

    Auch mir geht es so , treibe keinen Sport mehr , beim laufen bin ich zu schnell erschöpft oder Knie wollen nicht. Morgens die Rückenschmerzen einfach .....nur..
    Morgens mit dem Teil Frühsport , das ist eine gute Idee.

    Im Bericht wird hingewiesen ein hochwertiges Trampolin zu kaufen
    Liebe Mni
    Von welchem Hersteller ist Dein Trampolin , oder kann mir einer von Euch eine Marke empfehlen ?

    Ich wünsche allen einen schönen Tag

    der delphin
     
  16. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    ja, unbedingt

    KEINES vom Discounter kaufen- es ist ein himmelweiter UNterschied, ich war selber sehr überrascht- aber die billigen sind rausgeschmissenes Geld und Gift für den RÜcken.

    meines ist ein trimilin, das auch die Krankengymnasten haben- die Anschaffung lohnt sich- aber vorher würde ich trotzdem erst regelmässig einige andere KG-Übungen unter Anleitung lernen!!!
     
  17. Glühwürmchen

    Glühwürmchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Hi Delphin,

    es sollte schon ein gutes sein weil die besser federn und somit das Training weniger auf die Gelenke geht.
    Wobei anscheinend Minitrampoline mit Seilzug- Federung Gelenk schonender sind als jene mit Federn, allerdings sind die ersteren deutlich teurer.

    Die Preise bewegen sich zwischen 40 und stolzen 400 Euronen!!!!!

    Der "Mercedes" unter den Geräten:
    www.bellicon.com/

    Und hier noch eine Auswahl:
    www.amazon.de/trampolin


    Liebe Grüsse, Glühwürmchen‎




     
  18. delphin

    delphin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    paderbornerland
    Liebes Glühwürmchen und liebe Mni
    Danke für Euren Tipp
    ich habe mir von Heymans das Trimilin Trampolin angesehen , klingt viel versprechend 179,00 Euro, ist aber im Moment nicht lieferbar , muss man halt warten. Ich beginne Ende Januar wieder mit KG , dort werde ich mich beraten lassen .

    Ich wünsche Euch einen schönen Tag

    der delphin