1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schreibarbeit bei Fingerpolyarthrose

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von ayka2009, 19. April 2009.

  1. ayka2009

    ayka2009 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Hat schon jemand Erfahrungen mit PC-Tastaturen die besonders bei Fingerpolyarthrose geeignet sind.

    Welche Hilfmittel benutzt ihr, wenn ihr lange Texte am PC schreibt.

    Ich habe Arthrose am Zeigefinger und am kleinen Finger und besonders bei der Betätigung der Umschalttaste und der Returntaste bekomme ich Schmerzen, weil ich den kleinen Finger spreizen muss.
     
  2. Tennismieze

    Tennismieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Vielleicht würde es ausreichen, wenn Du für diese Tasten weg vom 10-Fingersystem gehst und auf 2 Finger umstellst. Damit bist Du zwar langsamer, hättest aber keine Schmerzen durch die Tastenbetätigung.
     
  3. ayka2009

    ayka2009 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tennismieze,
    danke für deinen Rat, aber das Zweifingersystem ist nicht möglich, weil ich dann zu langsam bin und die Arbeit nicht schnell genug schaffen kann.
    Durch die Betriebsärztin habe ich eine ergonomische Tastatur bekommen. Damit ist es schon leichter. Nehme jetzt täglich eine Kapsel Teufelskralle, im Moment sind die Schmerzen erträglich.

    Viele Grüsse:) ayka2009