1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schon wieder jemand neues...

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Sioux, 16. Januar 2005.

  1. Sioux

    Sioux Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum München
    Hallo liebe Leute!!

    Heute habe ich mich nun auch hier registriert, nachdem ich über lupus-live.de hierher gefunden habe.

    Kurz zu mir... bin 36 Jahre alt, habe seit 1996 Osteoporose, welche aufgrund der Tatsache, dass ich ewig Schmerzen vornehmlich in der Wirbelsäule hate festgestellt wurde. Damals landete ich dann in der Rheuma-Ambulanz im Krankenhaus Bogenhausen in München. Dort bekam ich die "Verdachts-"Diagnose "undifferenzierte Kollagenose". Im Laufe der letzten Jahre litt ich immer wieder an Schmerzen und Entzündungen in diversen Gelenken aber auch Sehnen usw.

    Leider hat sich seit 2000 mein seelischer Zustand sehr verschlechtert und so kam es, dass alle Schmerzen und Probleme in erster Linie plötzlich überwiegend als rein "psychosomatisch" abgestempelt wurden. Allerdings besteht die Tatsache, dass ich wirklich große körperliche Beschwerden unter anderem ein Barret-Syndrom (Vorstufe zum Speiseröhrenkrebs) da sind und ich habe zum Glück auch einen eigentlich sehr korrekten Rheumatologen/Internisten und auch einen guten Orthopäden zu denen ich mich aber kaum hin traue, weil ich mir dann immer denke: Ach ich spinn mir dass alles ja eh bloss....

    Also fact ist meint mein Arzt, nachdem es mir vorletzte Woche nach einem Schub echt besch... ging, er aber nicht da war und ich ihn halt erst letzte Woche telefonisch erreicht habe, dass da schon eine ernste Sache dahinter ist. Meine Halswirbelsäule steht z.B. schief, so dass mitlerweile eine Engstellung des Wirbelkanals besteht. Blöd ist nur, dass mein Körper z.B. Speiseröhre mitlerweile so krank ist meint er, dass es schwierig ist aufgrund der schlechten Abwehrlage, mich arznei-therapeutisch ohne Probleme zu versorgen. Nächste Woche habe ich Termin bei ihm, dass wir alles noch mal klären können und ausserdem auch bei der Neurologin wegen der Probleme die mit der Halswirbelsäule zusammenhängen.

    Was kann ich sonst noch zu mir sagen... hmmm... also ich bin verheiratet, habe keine Kinder aber dafür eben meinen Mann;) und zwei Stubentiger... Im Moment bin ich seit einem Jahr erwerbsunfähig berentet und versuche wenigstens meiner Musik noch ein wenig hinter her zu hecheln...

    Na ja, ich werde bestimmt öfter mal posten und hoffe, dass ich von euch Resonanz bekomme, wenn was ansteht.

    Bis hoffentlich bald, eure Sioux
     
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hallo indianerin:)

    na dann, ganz herzlich willkommen!
    du hast in deinem leben ja doch schon eine ganze menge
    mitgemacht, habe ich im anderen thread gelesen, dass du dabei probs entwickelt
    hast, wird wohl niemanden wundern. :)

    das ist natürlich eine unglückliche situation, dass dein arzt meint,
    sehr zurückhaltend mit medis sein zu müssen, aufgrund deiner
    barret erkrankung, aber nachvollziehbar. und dass du denkst, du spinnst dir das nur..... das vergiss am besten ganz schnell und sprich mit deinem orthopäden.
    ein versuch ist es doch wert, nicht wahr?
    ich wünsch dir alles gute und wir werden sicher noch mehr von dir hören!

    lg marie, 57, ra+fibro
     
  3. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Sioux,

    sei ganz herzlich willkommen in der netten RO-Familie! Leb Dich gut ein und fühl Dich wohl!

    Liebe Grüße aus dem nahen Tirol von
    Monsti (weibl., 49, u.a. cP)
     
  4. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    grüezi...

    sioux,

    auch ich heiße dich hier herzlich willkommen.habe neben zwei noch "stubentigern" einen lege und bin seit sept.04 bis 05.2006 berentet...(40 w und psoa/sek.fibro ....)!.

    du hast ja schon kontakt knüpfen können was auch sehr gut ist....denn hier wirst du geholfen...:D.(und kostet keine extragebühren....;)).

    wenn du hier was postest bin ich mir sicher, das du die ein oder andere antwort bekommen wirst...wenn auch nicht immer sofort...(aber meistens...*ggg*).

    viel spaß hier bei uns....

    liebi:)