1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schon wieder erhöhte Werte

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von Kiki65, 11. Mai 2007.

  1. Kiki65

    Kiki65 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen/NRW
    Bei uns hört das dieses Jahr echt nicht mehr auf.

    Saskia hat schon wieder den CRP erhöht auf 4.12 und die Senkung ist auch wieder erhöht.

    Sie klagt auch wieder über Schmerzen an vielen Gelenken.
    Wir haben so langsam die Faxen dicke. Wir werden jetzt aber erstmal abwarten, weil sie auch noch eine Erkältung dazu hat. In zwei Wochen nochmal Blut abnehmen und dann sehen was die Werte sagen.
     
  2. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    Hallo Kiki,

    das hört sich ja wirklich nicht gut an. Was nimmt denn deine Tochter an
    Medikamenten?

    Unserer Lütten geht es bei dem Wetter momentan auch nicht so gut, was
    man daran merkt, dass sie selber nach Schmerzmitteln fragt.

    Ich hoffe das Saskias Schub wirklich "nur" erkältungsbedingt war und es
    ihr schnell wieder besser geht.

    Liebe Grüße Nixe
     
  3. Kiki65

    Kiki65 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen/NRW
    Danke Nixe.

    Saskia nimmt Indometacin, Prednisolon, Azulfidine und MTX.

    Ich hoffe, dass es auch nur an dem Infekt liegt.
     
  4. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    Hallo Kiki,

    habt ihr beim Blutabnehmen auch nach den Leukos geschaut?

    Nach meinen Erfahrungen war es bei unserem Ältesten bei Infekten oft so,
    dass die Leukos unter die kritische Grenze rutschten und er dann mit dem
    MTX pausieren musste.

    Bei eurem Medikamentenmix würde ich auf alle Fälle mit dem Kinderrheumatologen
    Rücksprache halten, falls neben einer "normalen" Erkältung mit Schnupfen
    noch Fieber oder Husten dazu kommen.

    Liebe Grüße Nixe