1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schmerztherapie im Krankenhaus! Jetzt Schub?

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Koala, 2. April 2010.

  1. Koala

    Koala Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    hallo ihr lieben,

    mein orthopäde war nicht mehr bereit mich ambulant zu behandeln.....
    mein doc hat belegbetten im krankenhaus.
    naja, erst wollte ich nicht.
    2 wochen später hatte ich einen erneuten thermin bei orthopäden, und ich konnte körperlich nicht mehr.
    er rief gleich in der klinik an, um mich sofort aufzunehmen, aber es war kein bett frei. aufnahme war dann 2 tage später.

    humira hat leider deutlich in seiner wirkung nachgelassen, und ich wollte endlich mal wieder, dass es mir besser geht. ach so, ich habe kein bechterw, nur eine spondarthritis mit gelenkbeteidigung.

    ich bekam cortison i.v. erst 50mg und danach 25mg für 7tage.
    zusätzlich jeden tag kg und massagen.
    mein doc kam taglich, und spritzte cortison unter röngten ins isg, lws und bws. außerdem machte er 4 mal eine sarkrale überflutung mit cortison.

    also cortison bis zum anschlag.
    11 tage musste ich bleiben. zwischendurch ging es mir richtig schlecht vom isg, lws und bws her, und ich war schon am verzweifeln. meinen zimmernachbarn ging es besser( bandscheibenvorfälle) aber mein doc meinte, das es bei mir so ausgeprägt, entzündet usw.sei und die behandlung einfach länger dauert.

    jetzt meine eigentliche frage?
    nachdem ich wieder zu hause war, ging es noch mal richtig zur sache.

    -ich war und bin kaum belastbar, bei der kleinsten anstrengung durchgeschwitzt und nachts muss ich mich umziehen.
    -ich krieg nichts auf die reihe.
    -nachts vermehrt schmerzen im becken/isg, ein gefühl einen eisengürtel um das becken zu haben, jede bewegung tut weh

    das kann doch eigentlich kein schub sein??? so vollgepumpt mein körper mit cortison war???? oder doch?
    eigentlich müsste es mir doch super gehen, ich verstehe es nicht!

    leider ist mein orthopäde im urlaub, und ich habe erst nächste woche einen termin bei ihm.

    was ist mit mir los[​IMG]
    wer kan helfen!

    lg koala
     
  2. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    hallo koala,

    nimmst du denn jetzt kein Kortison mehr?? Wenn nicht, ist es klar, dass es dir so sch.... geht.
    Das Schwitzen und die Schlappheit, könnten Nebenwirkungen von den Medis sein( muss aber nicht).

    Eigentlich hilft doch Kortison gleich, gerade bei hherer Dosierung??? Ist dein Beschwerden vielleicht garnichts entzündliches? Ich meine, da wo Kortison garnicht hilft:confused::eek:
    So wie bei meiner Fibro, wo das Kortison nichts bringen würde....

    Wenn es dir sehr schlecht geht, musst du in die Klinik.......

    Trotzdem wünsche ich dir ein schönes Osterfest,
    LG Silberpfeil
     
  3. Koala

    Koala Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    hallo silberpfeil,

    cortison wurde abgesetzt.
    und es hat zum glück auch geholfen. während der stoßtherapie hatte ich keine gelenkschmerzen:)

    und die beschwerden der gesamten wirbelsäule wurden auch langsam besser.

    bloß als ich wieder zu hause war, ging es mir wieder schlechter.
    und zwar richtig schlecht, wie oben beschrieben.
    vom vertetungshausarzt weiß ich nur, dass die leukos bei 16.000 waren. bks und crp wurden nicht überprüft.blöd!

    und dieses keine kraft haben, nicht belastbar sein, und nächtliches schwitzen kenne ich vom aktuten rheumaschub.
    und gerade dass, kann ich mir nur schwer vorstellen, nach dem ganzen cortison i.v.und ins gelenk.

    wenn ich nur wüßte, was mit mir los ist?
    vielleicht hat ja jemand eine idee!

    lg koala
     
  4. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland