Schmerzpflaster mit Diclofenac gegen Entzündungen

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von Deleted member 53034, 25. Februar 2020.

  1. Hallo :)
    aufgrund meiner Colitis Ulcerosa darf ich ja keine Schmerzmittel mit Diclofenac oder Iboprufen in Tablettenform nehmen.

    Also hab ich, seit ich die Erkrankung Psoriasis Arthritis (2019) habe, die Schmerzpflaster mit eben diesen Wirkstoffen für mich entdeckt.

    Gerade weil ich immer nur kleiner Stellen habe, Sternoklavikulargelenke, Handgelenksknochen, Sehnenscheidentzündungen helfen sie mir ganz gut.

    Ich schneide sie mir zurecht ( auch wenn da steht nicht zerschneiden ;) ) und schon nach kurzer Zeit fühlt es sich wesentlich besser an.
    Wollte es nur mal hier hin pinnen, vielleicht hilft es dem ein oder anderen ja auch so gut.:)

    Viele Grüße Indeed
     
  2. Ducky

    Ducky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    3.358
    Zustimmungen:
    1.245
    Ort:
    Panama
    Danke indeed.

    Ich darf auch keine nsar nehmen.
    Vielleicht wäre dies ja noch was für meine geplagte schulter
     
    Deleted member 53034 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden