1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schmerzen wie bei einem blauen Fleck

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von lucilena, 9. März 2016.

  1. lucilena

    lucilena Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Guten Abend zusammen,

    seit heute mittag habe ich wahnsinnig starke Schmerzen im Oberarm. Wie wenn ich mich sehr stark gestoßen hätte und nun ein blauer Fleck da wär.
    Aber ich habe mich nicht gestoßen und es ist auch kein blauer Fleck da.
    Ich kann nicht mal genau sagen, was schmerzt. Muskel, Sehne oder Knochen. "Ahnungslos"
    Auf jeden Fall schmerzt es ziemlich bei Bewegung und auch wenn ich die Stelle berühre.
    Normalerweise sind doch aber die Muskel- und Sehnenansätze betroffen, oder?
    Bei mir ist es mittendrin im Oberarm
    Kennt das jemand von euch?

    Vielen Dank
     
  2. lucilena

    lucilena Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Dieser fiese Schmerz will nicht aufhören :-(
     
  3. Berghexe

    Berghexe Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2014
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinterland von München
    Hallo,
    ach herrje du arme. Sowas hatte ich auch schon drei oder vier Mal, es ging dann nach ner Zeit weg. Kann dir aber beim besten Willen nicht sagen woher das kommt. Ich hab dann auch immer überlegt hab ich mich wo angestoßen, aber dann wäre da doch ein blauer Fleck. Ich hatte das zwei Mal am Oberarm und ein oder zwei Mal am Oberschenkel. Es war dann so nach ner Woche auf einmal weg. Aber was da genau weh getan hat, ob Sehne Muskeln oder weiß der Geier hab ich auch nie rausgefunden. Bin deswegen nie zum Arzt, weil ich eben nie genau sagen konnte wo genau es weh tut und als ich das hatte wusste ich noch nix vom Rheuma.
    Gute Besserung,
    Lg,
    Berghexe
     
  4. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    7.357
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Niedersachsen
    Vielleicht irgendwas, was ausstrahlt? Ich denke da an HWS, Schulter oder Schleimbeutel.
    Hast du schon Voltaren oder sowas draufgeschmiert? Manchmal hilft das.
    Und den Arm nicht so sehr belasten.
    Ich hab sowas auch schon gehabt. Mal im Oberarm, mal im Oberschenkel. Das ging von allein wieder weg, hat aber manchmal ein paar Tage angehalten.
    Der fieseste Armschmerz kam von einem Bandscheibenvorfall in der HWS.
    Wenn das länger anhält oder die Schmerzen zu stark werden, würde ich den Doc drauf ansprechen.
     
  5. lucilena

    lucilena Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    @Maggy

    Hmmm. Ich glaube nicht, dass es von irgendwo ausstrahlt. Denn es ist nur eine bestimmte Stelle. Wenn es ausstrahlen würde, dann wäre es doch von oben her, oder? Aber es ist eine Stelle mitten am Oberarm. Komisch das ganze
    Wobei ist ne Bandscheibenvorwölbung an der HWS hab.
    Aber sie ist laut Arzt so gering gewesen, im letzten Jahr


    Beim Arzt brauche ich mich bis nächsten Monat nicht blicken lassen. Der will erst was anderes abklären. Vorher nimmt er keineneuen Probleme an :-(
     
  6. Sanni

    Sanni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mitten im Oberarm ist ein sehenansatz. Ich habe da oft Beschwerden. Soll eine typische Stelle bei fibro sein.
     
  7. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Herne
    auf meine entsprechende Frage beim Rheumadok bekam ich die tolle Antwort: ja, das ist was rheumatisches. Aber was? Das weiß ich immer noch nicht.
     
  8. lucilena

    lucilena Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Piri

    Das kenne ich
     
  9. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Herne
    hinterher ärgere ich mich immer, dass ich mich hab so abspeisen lassen und sitz ich dann wieder da..... das gleiche
     
  10. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    nun, der "Name" ändert doch auch nichts an den Schmerzen!!!!

    ich habe solche verfluchten Schmerzen wochen-/und monatelang- Sehnenansätze, Schleimbeutel.....bei der geringsten Bewegung und auch in Ruhe...

    inzwischen gehe ich gar nicht mehr zum Arzt- wozu auch- nur um mir sagen zu lassen, er wisse auch nicht, was man da machen könne..................

    inziwischen wünsche ich jedem, der mir so kommt, ganz freundlich genau Dasselbe!!

    und danach sprechen wir uns wieder ! :mad::mad:
     
  11. lucilena

    lucilena Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Und ich will eben aus diesem Grund jetzt auch nicht zum Arzt.
    Aber ich brauche morgen wieder meinen Arm. Muss morgen leider arbeiten. Aber ich kann ihn nicht mal richtig anheben :-(

    Voltaire hab ich gleich heute morgen dick drauf. Heute mittag nochmal und eben nochmals. Bisher hat es nicht geholfen.


    Dieser Punkt, der schmerzt ist so ca 5x5 cm groß.
    Aber ich kann nicht mal sagen, was schmerzt. Haut, Muskel , Sehne oder Knochen
    Ich hab echt keine Ahnung. Ein ganz komischer Schmerz. Und das ca auf halber OberarmHöhe.
    Sobald ich den Arm anhebe, wird es schlimmer.
    Und morgen muss ich beim Arbeiten so viele Betten machen. Ich weiß gar nicht, wie ich das schaffen soll