1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schmerzen/Sonne

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Hippo15090, 4. Juni 2010.

  1. Hippo15090

    Hippo15090 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Guten morgen an alle.

    Ich hab da mal eine Frage an Euch.

    Und zwar immer wenn ich in die Sonne gehe,d.h. wenn ich mich in die Sonne lege,habe ich danach immer fürchterliche Gelenk und Muskelschmerzen.
    Eigentlich müsste mir die Wäreme doch gut tun,aber es ist genau anders rum.Ich verstehe das nicht.

    Geht es noch jemanden so??

    Lieben Gruß

    Nicole
     
  2. Maike

    Maike Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja mir geht das so, Wärme tut mir zwar schon gut, aber nicht die Sonne. Davon bekomme ich mehr Krankheitsaktivität. Ich habe eine Kollagenose und da kann Sonne einen Schub auslösen oder beziehungsweise die Erkrankung verschlimmern.

    LG
     
  3. Hippo15090

    Hippo15090 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Danke Dir.

    bei mir wurden ja öfters erhöhte ANA gefunden.Aber nur einmal waren auch ENA positiv.SS 52/60.

    Aber kein Doc spricht wirklich von einer Kollagenose.Nur einmal hat der Doc,weil die ANA 640 waren,gesagt es könnte sich um eine undifferenzierte Kollagenose handeln.

    Vielleicht habe ich ja irgendwie sowas und die Sonne macht dann die Schmerzen.

    LG

    Nicole
     
  4. Maike

    Maike Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das bei dir Richtung Verdacht auf Kollagenose geht und dir die Sonne eine Verschlimmerung bringt, dann lege dich mal lieber nicht mehr in die Sonne und verwende auch wenn du so rausgehst Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor.
     
  5. KatiMaus

    KatiMaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ich habs gestern entgegen dem ärztlichen Rat für 20 min in der Sonne gesessen. Ich habe es sehr genossen. Alledrings geht es mir seitdem sehr schlecht. Aber ich will nicht jammern ich bin selbst schuld :(
     
  6. Silvermoon

    Silvermoon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönste Stadt der Welt!
    Das mit der Sonne und den anschließend stärkeren Schmerzen kenne ich auch. Mir wurde das so erklärt, dass Sonne eben Stress für das Immunsystem ist und alles wird wieder angekurbelt. Das ist so was von blöd, weil ich auch die Sonne liebe :mad:
     
  7. josie16

    josie16 PsA

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    24
    [/quote]Aber kein Doc spricht wirklich von einer Kollagenose.Nur einmal hat der Doc,weil die ANA 640 waren,gesagt es könnte sich um eine undifferenzierte Kollagenose handeln.[/quote]

    Hallo Nicole!
    Du solltest dich an einen internistischen Rheumatologen wenden und das bei ihm abklären lassen. Es sieht so aus, wie wenn bei dir nocht nicht alles berücksichtigt wurde.
    Vorallem deine Erfahrung mit der Sonne solltest Du, bei deinen anderen Symptomen nicht vergessen.

    LG Josie
     
  8. Cailean

    Cailean Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Du hast doch auch Hashimoto? Da gibt es oft genau die Beschwerden die du beschreibst. Da kann auch der ANA Titer herkommen.

    Du kannst allerdings versuchen einen neuen Titer bestimmen zu lassen, wenn es dir schlecht geht.

    Die Diagnose (auch undifferenziert)Kollagenose ist an mehr als positive ANA gebunden.