1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schmerzen Knie u. Achillessehne

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Moni, 4. Februar 2002.

  1. Moni

    Moni Guest

    Hallo alle
    hab seit November irrsinnige Schmerzen in bd. Kniegelenken sowie in den Achillessehnen. Was kann ich tun ?
     
  2. danny

    danny Guest

    hallo moni!

    vielleicht mal zum arzt gehen?

    lg
    danny
     
  3. Moni

    Moni Guest

    haha Dany guter Witz,
    hab seit 2 Jahren MB und bin in ständiger Behandlung nehme Azufildine und verschiedene Schmerztherapeutika die alle nix helfen. War wirklich ein guter Tip
     
  4. Frank

    Frank Guest

    Hallo Moni!
    Das mit der Archillessehne hatte ich schon mehrmals,wurde vom Rheumatologen punktiert(mit Cortison gespritzt).Der Orthopäde hat mir auch mal einen Spezialverband verpasst,weil das Sprunggelenk auch schmerzte,ging etwas länger.Ich würde mal zum Orthopäde gehen zur Abklärung,wenns notwendig ist wird er dich schon an die richtige Stelle überweisen.Denn es ist nicht alles Rheuma.
    gute Besserung
    Frank
     
  5. Tanja E.

    Tanja E. Guest

    Hallo Moni,

    habe auch MB, nehme auch Azulfidine (seit ca. 6 Wochen),
    habe auch seit ein paar Wochen Schmerzen in beiden Knien (u. Ellbogen).
    Habe Akkupunktur (Körperakku) angefangen und nach der 2. Sitzung eine allg. abklingen der Schmerzen empfunden.
    War eigentlich überrascht von dem "kleinen" bisherigen Erfolg.

    Hast du auch schon mal probiert ??

    Ich denke, es ist zwar mühsam, vorallem wenn einem alles wehtut,
    aber letztendlich muss man solange ausprobieren, bis man etwas gefunden hat das hilft.

    Hoffe konnte einwenig helfen
    Wünsch dir weniger Scherzen

    Viele grüsse
    Tanja E.
     
  6. danny

    danny Guest

    hallo moni,

    ich konnte doch aus deinem ersten bericht nicht sehen, dass du schon beim arzt warst! ich wollte dich nicht damit ärgern. wenn es so rüber kam, dann tut es mir leid!!

    lg
    danny
     
  7. Moni

    Moni Guest

    Hi Danny,
    ist schon in Ordnung.Werds jetzt mal mit Akupunktur versuchen.
    Spritzen hab ichmich auch schon lassen, die Besserung hielt maximal 2 Tage. Danke euch allen.
    Grüssle Moni