Schmerzen in Gelenken ohne Rötung und schwellumg

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von hexe76, 3. Januar 2017.

  1. hexe76

    hexe76 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwelm
    Hallo zusammen, ich leide unter Psoriasis Arthritis und habe trotz basismedilamenten und Cortison immer wieder Gelenk Beschwerden aber ohne Schwellung und Rötung, dazu oft auch Muskelschmerzen in Armen und Beinen. Ist das dann auch ein Schub? Hoffe auf eine Antwort von Euch, LG Pamela
     
  2. Heidesand

    Heidesand Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    494
    Ort:
    Gelsenkirchen
    wenn das zeitlich begrenzt ist, könnte das ein Schub sein, der dauert bei mir so 6 - 10 Tage.
    Meine Gelenke sind selten geschwollen und auch weniger überhitzt bei RA.
    Sollte das aber fast ständig so sein, müssen die Medis angepasst werden.

    Meine Muskelschmerzen kommen von der Kollagenose und die habe ich ganz gut im Griff,
    wenns extrem wird, nehme ich Katadolon, das hilft mir dann am besten.

    Du solltest mit deinem Doc darüber sprechen damit er ggf. die Medis anpasst und die
    Dosierung ggf. erhöht wird.

    "alles wird gut"
    ..Heidesand
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden