1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schleimbeutelschwellung / entzündung heilt nicht ab

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von frischling, 8. Juli 2008.

  1. frischling

    frischling Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    da ich bei der Suche im Forum nichts zutreffendes gefunden habe, hoffe das ihr mir hier jetzt weiterhelfen könnt.

    Aktuell ist meine Situation folgende: trotz viermaliger OP (innerhalb von 6 Monaten) am Ellenbogen sammelt sich immer wieder Sekret im Schleimbeutel, der jetzt durch eine Drainage seit 1 Woche abfließt aber es tritt keine Besserung meines Gesundheitzustandes ein.

    Aktuell nehme ich täglich Cortison (7,5 mg) und einmal wöchentlich 20 mg MTX und mein Arm wird durch eine Gipsschiene seit einer Woche stillgelegt.

    Wer kann mir ein paar Tips geben wie lange sich dieser Zustand noch hinziehen kann bzw. was man entsprechend dagegen unternehmen kann. Wie sicherlich verständlich bin ich durch den Umstand entsprechend gehandicapt. :confused::confused:

    Viele Grüße
    Frischling
     
  2. Redissimo

    Redissimo Guest

    Schleimbeutel

    Halllo Frischling,
    ist der Schleimbeutel entfernt worden ?
    Wurde eine Probe gemacht, sind evtl. Keimde drinnen ? Kann dies ein Fistel sein.
    Ich selbst habe seit Jahren Probs damit ! Kannst gerne auch ne Pin schreiben !
    Gruß
    redissimo
     
  3. Amy80

    Amy80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Also bei mir sind es die Schleimbeutel im Knie, aber eine richtige Löung hat bei mir bisher noch kein Doc gefunden :-( hab die Probleme seit 2 Jahren

    Jetzt nach der Umstellung bzw. Ergänzung der Basistherapie geht es etwas besser! Hoffe, dass es durch das zusäzliche Arava dann ganz verschwindet!

    Seit wann nimmst du denn das MTX? und welche Rheumaart hast du?
     
  4. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    in den bergen
    hallo ,
    ich hatte vor jahren auch immer probleme mit dem schleimbeutel am rechten knie,wurde 4x operiert.hat nie wirklich was gebracht,habe kortison genommen.............bis mein orthopäde auf die idee kam ich sollte enzyme nehmen.das hat den durchbruch gebracht!!!
    einen versuch ist es wert.

    liebe grüße
    katjes