1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schleimbeutelentzündung und Fibro

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Marly, 30. März 2015.

  1. Marly

    Marly Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    146
    Hi,

    ich habe im rechten Hüftgelenk eine Schleimbeutelentzündung. Der Arzt konnte mir leider nicht sagen, ob das was mit der Fibro zu tun hat. Er meinte das käme von Überlastung ????!!!

    Na ja, bei Fibro ist man ja dauernd überlastet, also die Muskeln. Aber die Gelenke doch eigentlich nicht, oder?
     
  2. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    ein SChleimbeutel ist ja auch kein Gelenk :top:

    gute Besserung- das tut höllisch weh- hatte ich auch schon mehrmals....
     
  3. josie16

    josie16 PsA

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    24
    Hallo Marly!
    Eine Schleimbeutelentzündung hat nichts mit der Fibro zu tun, sondern wie dein Arzt schon gesagt hat, kommt das häufig vor, wenn ein Gelenk stark belastet/ überlastet wird.
    Gute Besserung!
     
  4. Marly

    Marly Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    146
    danke für eure Antworten,

    bloß habe ich mich gar nicht überlastet. Wegen der Fibro passe ich auf wie Hulle. Zum Glück sind die Schmerzen erträglich, nur bei falscher Bewegung (wenn ich zum Pinkeln das Bein heben will :):):)) tuts ordentlich weh. Also laß ich das......

    Man, man immer ist irgendwas....