Schlappe Arme unter Cimzia

Dieses Thema im Forum "Biologika und niedermolekulare Wirkstoffe" wurde erstellt von Bechti86, 6. März 2021.

  1. Bechti86

    Bechti86 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich bin neu hier, bekomme seit 22.3.21 Cimzia Spritzen. Ich habe Morbus Bechteres und Colitis Uchlerosa.
    Seit der ersten Spritze habe ich ein merkwürdiges Taubheits/ Schwächegefühl in den Händen und Unterarmen.

    Kennt das jemand ? Bzw verschwindet das mit der Zeit ?

    Freue mich über einen Austausch,

    ☺️
     
  2. B.one

    B.one Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1.522
    Hallo Bechti86,
    due Experten zu dem Thema melden sich bestimmt noch. Wollte nur schnell "Hallo" sagen und dich willkommen heißen.
     
    stray cat gefällt das.
  3. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    4.364
    Zustimmungen:
    1.891
    Ort:
    München
    Servus Bechti und Herzlich Willkommen,

    ich hatte nach einem ziemlichen Durchmarsch verschiederer Alternativen zu Humira
    einen Versuch mit Cimcia für 6 Monate - auch Bechti, auch Colitis Ulcerosa.

    Nach 6 Monaten wurde abgebrochen. Die Kraftlosigkeit der Hände wurde schlimmer,
    betraf dann auch die Beine und ging zu einem ausgewachsenen Tremor über.

    Das muss natürlich nicht der normle Gang der Dinge sein. Für mich habe ich dann
    jedoch die Reisleine gezogen.

    Gruß
    Kira
     
  4. Bechti86

    Bechti86 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kira,

    ganz lieben Dank für deine Antwort!

    Ok, das hört sich nicht gut an!! Warst du denn im Ganzen körperlich sehr schlapp ?
    Mich nervt das total.

    Danke und ganz liebe Grüße,

    Bechti
     
  5. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    4.364
    Zustimmungen:
    1.891
    Ort:
    München
    Es ging mir im Ganzen extrem schlecht, darum habe ich auch in 2 Jahren
    5 Mediwechsel durchgemacht - von Humira über Simponi, Remicade, Cosentyx,
    Mabthera hin zu Cimzia - dann ein Humira Rezept zurückverlangt und mir
    einen anderen Rheumatologen gesucht, als Schnabeltasse und E-Rolli ins
    Gespräch kamen, ohne dass er noch Ambitionen gehabt hätte.
     
    #5 10. März 2021
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2021
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden