Sätze, die wir Rheumis nicht hören wollen - Bullshit Bingo Thread

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nourani Gamal, 1. März 2019.

  1. sumsemann

    sumsemann Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    302
    Ort:
    Goslar
    Die Wolfsburger Automarkt mit den beiden Buchstaben gibt ziemlich viel Rabatt bei Neuwagenkauf
     
  2. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    3.195
    Zustimmungen:
    1.432
    Ort:
    BW
    Da hatte sich mein Schwager aufgeregt, weil Behinderte da Rabatt bekommen und ich sagte dann, den hab ich auch genutzt :angel2:. Dass mein Automatikauto teurer ist als seines, weil ich einen Handschalter nicht gut fahren kann aus gesundheitlichen Gründen, galt natürlich nicht ;).
     
  3. Faustina 24

    Faustina 24 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    119
    Noch ein "netter " Spruch gefällig?

    Wenn vor Schmerzen gar nichts mehr geht oder wir Anfang des Jahres wegen der Lungenentzündung, durfte ich mir schon öfter von der lieben Verwandtschaft solche Kommentare anhören wie:

    So schlimm kann das doch nicht sein, das glaube ich jetzt aber nicht! Mir geht`s manchmal auch nicht gut, da beißt man die Zähne zusammen, dann klappt´s schon wieder! Man muss sich nur am Riemen reißen und darf sich nicht gehen lassen!

    Die Natur heilt alles von selbst! Was gehst Du auch zum Arzt, der schreibt doch bloß Rechnungen!

    Dazu erübrigt sich wohl jeglicher Kommentar :smhair2:
     
  4. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.561
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    München
    Servus PiRi ,
    danke. :oops:

    Ich hoffe der Splitter hat dich und andere nicht verletzt. :)

    Servus Maggy,
    es kommt immer mal raus. Ich habe mich vor ein paar Jahren entschieden
    mich nicht davon auffressen zu lassen, lieber bin ich nicht Everybodys Darling,
    dafür aber auch nicht hinterfotzig oder unehrlich.

    Schicke Grüße euch
    kira
     
    Maggy63 gefällt das.
  5. Ni.Ka

    Ni.Ka Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Nö, verlange ich nicht. Ich bin nur verwundert, das es immer noch Menschen gibt, die Krankheiten allgemein am Alter festmachen und am mangelnden Sport. Im Endeffekt ist es mir auch Wurst, wie die Leute, die ich nicht weiter kenne, über mich urteilen. Das ist das Gute am Alter, man wird gelassener und ich besitze eine große Portion Galgenhumor, mit der ich so manche Situation gerettet habe ;) Aber ich schätze mal, in dieser heutigen aufgeklärten Zeit dürfte jeder wissen, das jede Krankheit jeden treffen kann.
     
  6. allina

    allina Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2018
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    559
    Ort:
    Berlin
    Hallo She-Wolf,
    ja, ich glaube auch, dass Fortbildungen dem einen oder anderen Arzt ganz gut tun würden. ich wollte das Resultat der Magenspiegelung vor ca. 2 Wochen mit einem Internisten besprechen. Da fragte ich ihn wo sich das Magenantrum denn befände. Die Antwort dieses ca. 50 jährigen Arztes war, dass es nun sehr lange her sei, dass er sich mit Anatomie beschäftigen musste. Und schlug mir gut gelaunt vor, dass wir nun beide bei google nachschauen könnten.
     
  7. She-Wolf

    She-Wolf Weihnachtsfan

    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    1.108
    Ort:
    Schweden
    @allina - immerhin kennt er seine Grenzen, steht dazu und ist sich nicht zu schade, nachzuschlagen. Das finde ich vertrauenswürdig.
     
  8. allina

    allina Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2018
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    559
    Ort:
    Berlin
    She-Wolf,
    grundsätzlich finde ich Ärzte, die ihre Grenzen kennen auch sehr vertrauenswürdig. Hier geht es allerdings um reine Grundlagen. Wenn man nicht mal mehr als Internist den Magenaufbau kennt und dann gemeinsam mit mir in google nachschauen möchte, finde ich das ganz und gar nicht vertrauenswürdig.
     
  9. Kati

    Kati Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    598
    Nicht alle absolvieren das Studium mit einer 1.
    Mein ZAHNARZT hat mich vor Jahren gefragt, ob er meine Einblutungen an den Beinen sehen dürfte (Vaskulitis).
    Habe ich ihm natürlich gezeigt. Und er fragte mich, wie man die erkennt. Und so habe ich ihm das erklärt und er sagte mir, Dermatologie sei sein schlechtes Fach gewesen.
    Aber ist auch Zahnarzt... ein ausgezeichneter außerdem!
    Von einem Internisten erwarte ich eigentlich schon, dass er die Eingeweide kennt - auch ihre Position... evtl. muß er nicht mehr alle Knochen des Skeletts aufzählen müssen... aber...

    Doch wer von uns, in unserem Berufen, wird nicht irgendwann ein bisschen zum Fachidioten? Man tut ja meist immer dasselbe...

    Kati
     
  10. allina

    allina Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2018
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    559
    Ort:
    Berlin
    Ja Kati,

    ich frage mich nur in welchem Bereich dieser Arzt nun zum Fachidioten geworden ist, wenn er nicht mal weiß ob das Antrum am Übergang Speiseröhre/ Magen oder am Übergang Magen/Dünndarm sich befindet.

    Und ob man wirklich mit einer 1 das Studium absolviert haben muss, um Kenntnisse über den Magenaufbau zu haben??

    Das ist ja kein Spezialwissen, sondern wirklich die Basics.
     
    Resi Ratlos gefällt das.
  11. She-Wolf

    She-Wolf Weihnachtsfan

    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    1.108
    Ort:
    Schweden
    Solange der Arzt mir keinen Mist erzählt, weil er sich nicht daran erinnert und das vertuschen will, sehe ich das eher entspannt. Was ich an Wissen nicht oder nur selten brauche, rückt auch bei mir in den Hintergrund und muss neu aktiviert werden, wenn es mir begegnet. Und selbst Dinge, mit denen ich täglich umgehe, fallen mir nicht immer ein. Da haben wir einfach unterschiedliche Gewichtungen, allina. Vermutlich hätte ich mit ihm darüber gescherzt. Und vielleicht hat er sich das ja zu Herzen genommen und sich die Basis inzwischen angeschaut.
     
  12. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1.783
    Ort:
    Norddeutschland
    Das hat dieser Arzt wirklich ernst gemeint? Vielleicht war es ein gut verpackter Scherz und er wollte es Dir am Rechner zeigen. Geht manchmal am schnellsten.
     
  13. Kati

    Kati Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    598
    Also nachdem sogar ich das weiß... und ich habe nix mit Medizin zu tun, meine ich, er hat Dich wohl ver...
    ABER: ich meine doch, man weiß nicht mehr alles aus dem Studium - was man nicht braucht... aber das braucht man doch häufiger, den Magen...
    Kati
     
  14. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    3.546
    Zustimmungen:
    1.185
    Ort:
    Stuttgart
    Wenn mich jemand fragt, wie es mir geht, antworte ich mit "die üblichen Beschwerden". Damit ist dann alles gesagt. ;)
     
  15. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1.783
    Ort:
    Norddeutschland
    Ich sage kurz und knapp, wie es tatsächlich ist, ohne auszuschweifen. Ob man gut, mies oder wie immer sagt, ist beinahe egal. Solange es dabei bleibt, kommt so ziemlich jeder damit klar. Wer es genauer wissen will, fragt nach und ansonsten ist die Floskel bedient. Fertig.

    Überhaupt nicht leiden kann ich, wenn die Frage nur mit dem Ziel gestellt wird, selbst ewig zu jammern und zu klagen. Ich meine dieses geheuchelte Interesse.
     
  16. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    3.546
    Zustimmungen:
    1.185
    Ort:
    Stuttgart
    Das kann ich auch nicht ab. Die meisten Leute fragen ja eigentlich nur, weil es sich so gehört und sie erwarten dann immer, dass man mit "gut" antwortet. Wehe, man macht das nicht, dann haben sie plötzlich was ganz dringendes vor.
     
  17. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.293
    Zustimmungen:
    2.831
    Naja, in dem genannten Beispiel finde ich persönlich das einfach peinlich, weil die Kenntnis des Antrums ein "Basic" ist.....
     
  18. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.293
    Zustimmungen:
    2.831
    Kati, stimmt - mehrmals täglich :D
    (Du kennst bestimmt von Otto: "Milz an Auge: ich sehe was, was du nicht siehst". "Magen: iiiiij, schon wieder Lasagne")
     
  19. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1.783
    Ort:
    Norddeutschland
    Deshalb meine Frage, ob es ein vielleicht gut verpackter Scherz war.
     
    Resi Ratlos gefällt das.
  20. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    4.962
    Ort:
    Niedersachsen
    Das hab ich aber auch gleich gedacht, dass es vielleicht ein Witz sein sollte. Wenn der das wirklich ernst gemeint haben sollte, dann gute Nacht.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden