1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rötung um die Einstichstelle (MTX)

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Miffy, 3. November 2008.

  1. Miffy

    Miffy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen, Lüneburger Heide
    Halli hallo

    am Freitag habe ich mir wieder mein MTX gespritzt. Seit Sonntag ist die Einstichstelle und drum herum total gerötet und leicht erhaben - es juckt wie HULLE, aber ich verkneife mir das Kratzen, weil es dann tierisch brennt.
    Ich habe am Spritzen nix verändert, alles wie sonst auch - was kann das denn jetzt bitte schon wieder sein??? :confused:

    Hat jemand auch schon mal so etwas gehabt? Wovon kann das kommen? JEmand ne Idee???


    Lieben Gruß
    Miffy
     
  2. -Dani-

    -Dani- Guest

    Hallo Miffy!

    Ich hatte das mit der roten Stelle auch immer nach den Spritzen. Ich nehme MTX jetzt schon seit etwa 3 Monaten nicht mehr und trotzdem habe ich noch immer einen etwa 1 Euro großen braunen Fleck. Auch fühlte sich der Fleck früher immer etwas knubbelig an. Ich kann dir leider nicht sagen, woran das liegt. Frag doch mal deinen Arzt. Ich habe mal gehört, dass sich unter der Gabe von MTX-Spritzen an den Einstichstellen wie kleine Geschwüre bilden können. Ich an deiner Stelle würde den Arzt fragen.

    Ich wünsche dir einen schönen Abend.

    Liebe Grüße

    Dani
     
  3. mopf72

    mopf72 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    Hallo Miffy,

    ich hab mir im April MTX vier mal gespritzt und habe auch eine rote Stelle bekommen die gejuckt hat wie Hulle. "Blos nicht kratzen rat ich dir".

    Bis heute hab ich genau an der Stelle einen braunen Fleck.

    Hab vor acht Wochen Humira zur Probe bekommen, auch da gabs nen roten Fleck der Juckte.

    Zur Zeit spritze ich Enbrel, und auch da gibts den Fleck.

    Mein Arzt meinte es könne auch von dem Desinfektions Tupfer kommen.
    Hab mir jetzt in der Apotheke so ne Flasche mit Desinfektions Mittel geholt und dazu Tupfer. Seither is der Fleck zurück gegangen.

    Würd aber trotzdem mal den Arzt fragen.

    Kopf hoch
    Monika
     
  4. Miffy

    Miffy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen, Lüneburger Heide
    Oh man was bin ich froh, dass es dieses Forum gibt :top: DANKE!!! Habe mir schon ernsthafte Sorgen gemacht. Dann werde ich mal morgen den Doc fragen......

    Schönen Abend euch beiden