1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Roactemra und späte Nebenwirkungen

Dieses Thema im Forum "Biologische Therapien (Biologika und niedermolekul" wurde erstellt von Sabrina12682, 5. März 2015.

  1. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo zusammen,

    ich bekomme jetzt seit Oktober 14 Roactemra, erst s.c. dann zwei Infusionen, mittlerweile wieder s.c.

    Letzte Woche habe ich am Tag nach dem spritzen arge Probleme mit niedrigem Blutdruck gehabt und heute wieder.

    Ich bin mir allerdings (ehrlich gesagt) nicht sicher ob ich das vorher schon mal hatte.
    Kann es sein das ich erst jetzt mit Nebenwirkungen zu kämpfen habe? Oder bilde ich mir das nur ein, dass es Nebenwirkung vom Roactemra ist?

    In der Packungsbeilage habe ich nichts vom Blutdruck gelesen.

    Wer weiß Rat, hat das selbe Problem oder kann grundsätzlich etwas dazu sagen?

    Danke und lieben Gruß
    Sabrina
     
  2. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    huhu Sabrina.

    ich mußte ja am letzten Krankenhaustag
    länger noch im Zimmer bleiben. und
    es wurde, für meine Nachfolgerin,
    ein fünftes Bett reingeschoben.

    diese Frau bekam Roactemra Spritzen
    und ich bekam beim ArztGespräch mit,
    dass die evtl was anderes da finden
    wollten. weil sie eh schon immer
    niedrigen Blutdruck hat. und ihr
    auf Dauer das Roactemra nicht so
    bekommt.

    vielleicht ist diese Aussage hilfreich für
    dich.
     
  3. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Danke puffelchen :*

    Das ist auf jeden Fall schon mal was mit dem ich etwas anfangen kann.
    Ich bin also scheinbar doch nicht blöde ;)
     
  4. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    Roactemra niedriger Blutdruck. bei
    Gockel eingeben. man muss etwas suchen,
    aber bisschen steht da auch.
     
  5. Goldkind

    Goldkind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    ich bin neu hier
    Habe seit 35 jahren chronische polyarthitis
     
  6. Flopy

    Flopy Flopy Stilli

    Registriert seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    3
    Roactemra - niediger Blutdruck

    Moin zusammen.
    Ich bekomme schon seit 2 bis 2,5 Jahren Roactemra IV, Höchstdosis. Bisher habe ich keinen niedrigen Blutdruck. Ich nehm sogar Blutdrucksenker täglich.
    Da ich im allgemeinen recht empfänglich für Nebenwirkungen, hiervon aber nicht betroffen bin, denke ich das es wie immer ist. Der eine bekommts, der andere nicht.
    Ich habe anscheinend mal Glück gehabt ;)