Rheumawerte erhöht aber keine entz. Gelenke

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von tina07111972, 5. Juli 2017.

  1. tina07111972

    tina07111972 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vor ca. 3 Jahren wurde bei meiner Tocher (14) Rheuma im Blut festgetsellt. Wir waren eigentlich beim Orthopäden aufgrund von Knieschmerzen (Wasserblase). Der hat Blut abgenommen und die Werte waren erhöht. Dann waren wir beim Rheumatologen auch jetzt nach 3 Jahren sind die RH Faktoren erhöht aber keine Entzündungszeichen.
    Was kann es sein?
    Wie hoch sind bei euch die Werte und wie heißen die?
    Vielen Dank
    Gruß Martina
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden