1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheumatologenpraxis in Bayreuth und Weiden/Opf.

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Mechthilde, 16. Juni 2002.

  1. Mechthilde

    Mechthilde Guest

    Hallo,

    hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit folgenden Rheumatologen gemacht:

    1. Dr. Dietl in Weiden
    2. Dr. Ochs in Bayreuth

    Ich wäre Euch sehr dankbar, wenn Ihr mir Eure diesbezüglichen Erfahrungen mitteilen könntet. Diese beiden o.g. Rheumatologen sind die einzigen in meiner Nähe, zwar ein bisschen weiter - aber was soll´s.

    Ich freue mich auf Eure Antworten und wünsche Euch noch einen schönen Sonntag Mechthilde
     
  2. Annette

    Annette Guest

    Hallo Mechthilde,
    leider kann ich dir nicht direkt weiterhelfen. Ich komme aber aus Amberg/Opf. Mir wurde von meinem Internisten hier der Rheumatologe in Weiden empfohlen, da es der nächste ist; ich habe mich aber für die Gemeinschaftspraxis in Erlangen entschieden (siehe weiter unten), da ich eher zum Großraum Nürnberg orientiert bin. Mehr kann ich dir zum Weidner Rheumatologen nicht sagen.
    Gruß
    Annette
     
  3. evi

    evi Guest

    hallo mechthilde,ich bin bei diesem dr. dietl in behandlung,aber ich bin nicht sonderlich zufrieden.die praxis ist total durchorganisiert,man muß nie warten.der arzt nimmt sich nicht viel zeit,hat mir schon ein paar mal arrogante antworten gegeben und reagiert nur mit dosiserhöhungen,was die medikamente betrifft. ich würde eigentlich gerne wechseln,wahrscheinlich werde ich das demnächst auch tun,entweder erlangen oder bad abbach.
    ich habe jetzt eine kur beantragt und auch schon genehmigt bekommen und hoffe daß ich vielleicht dort erfahrungen sammeln werde,die ich alleine bei meinem hausarzt und bei diesem dietl nicht bekommen würde.
    ich fühle mich dort nicht besonders gut aufgehoben.

    tschüss
    evi
     
  4. Mechthilde

    Mechthilde Guest

    Hallo Annette und Evi,

    vielen Dank für Eure Informationen. Habe jetzt weitere Adressen aus Nordbayern vorliegen und werde heute nochmals einen Hilferuf in den Erfahrungsaustausch setzen. Auch die beiden oben erwähnten Ärzte werde ich noch einmal erwähnen. Mal sehen, was dabei herauskommt.

    Alles liebe Mechthilde