1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheumatologen im Großraum Bremen, Oldenburg gesucht!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Dieter, 21. Juni 2004.

  1. Dieter

    Dieter Guest

    Hallo liebe R-O`s!
    Wie ich hier oft lese ist das A und O den richtigen Arzt zu finden. Da ich hier noch keine Ärzte-Liste gefunden habe, möchte ich Euch fragen, wer weiß einen "wirklich" guten Rheumatologen hier im Großraum Bremen und Oldenburg.

    Ganz herzlichen Dank!!!
    Dieter
     
  2. campinosallo

    campinosallo wissbegierig

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ziemlich nördlich
    Rheumadoc in Bremen

    Hallo Dieter,

    versuch' doch mal, in der Rheumatologie des Rote-Kreuz-Krankenhauses in Bremen einen Termin zu erkämpfen. Das kann wegen des großen Andrangs leider sehr lange dauern, wenn die Beschwerden allerdings massiv sind und der Hausarzt das bestätigt (sozusagen als "Bürge"), geht's etwas schneller.

    Ich habe da gute Erfahrungen gemacht, bin sehr ausführlich befragt, untersucht und beraten worden. Der Doc hat gleich das "volle Programm" verschrieben, ohne dass ich erst nach so Dingen wie Folsäure und Kalzium fragen musste.

    Allerdings weiß ich nicht, ob Dr. Botzenhardt selbst jetzt noch dort praktiziert, spätestens im Sommer wird er wohl aufhören. Wie man hört, sind seine Nachfolger (die bei ihm ausgebildet wurden) aber auch sehr kompetent.

    Gruß von c.
     
  3. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.416
    Zustimmungen:
    238
    Ort:
    Köln
    hi,
    eine ärzteliste hier auf r-o ist in arbeit. aber das dauert noch ein bisschen, es werden noch daten ausgewertet.
    voresrt würde ich dir die seite www.versorgungslandkarte.de empfehlen. dort kannst du dein bundesland eingebn und nach internistischen rheumatologen suchen. allerdings ohne hinweis, ob diese auch gut sind und empfohlen werden von anderen patienten.
    für bremen findest du 3 ärzte, für ganz niedersachsen - von weener-oldenburg-bis hannover oder cuxhaven - allein 20 ärzte.
    ich hoffe ihr findet einen der die beschwerden auch ernst nimmt und helfen kann.

    gruss kuki
     
  4. Fliegermaggy

    Fliegermaggy Wo ich bin, ist vorne !!

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    norddeutsche Plattebene
    Hallo Dieter,
    beim Rot-Kreuz-Krankenhaus in Bremen wirst Du nur nach Wochen einen Termin bekommen.
    Ich selber kann Dir
    Dr. Udo Vehlies, intern. Rheumatologe
    Vahrer Str. 203 - Tel.: 0421 - 46 70 46
    in Bremen empfehlen. (vom HBF aus mit Bus-Linie 25 Richtung Nußhorn, Haltestelle 'Rennplatz')
    Bei dem guten Mann bin ich seit 5 Jahren und mein GöGa jetzt seit 6 Wochen, beide zur vollsten Zufriedenheit.
    Kurzfristige Termine - kompetenter Arzt.

    Liebe Grüße und gute Besserung
    Maggy
     
  5. Ulmka

    Ulmka Guest

    Hallo Dieter,

    ich kann dir nur wärmsten das Rot-Kreuz-Krankenhaus in Bremen empfehlen. Dr. Botzenhard wird zwar aufhören, aber der Nachfolger steht schon fest - und irgendjemand hier im Forum hat erzählt, dass es ein sehr kompetenter Arzt, ich glaube von der MHH sein soll. Auch die Stationsärztin und deren Vertreter auf der Rheumastation sind sehr nett und sehr kompetent.

    Ich war letzten Sommer mit meinem ersten akuten Bechterew-Schub da. Mein Orthopäde hat den Termin ausgemacht: Montags war ich beim Orthopäden und Donnerstags schon bei Dr. Botzenhard, weil ich wirklich extreme Schmerzen hatte (der Orthopäde musste nur etwas Druck machen). Nach einer sehr ausführlichen Untersuchung hatte ich dann für den folgenden Dienstag die Einweisung in die Rheumaklinik in der Tasche - und dort, auf einer sehr netten Station, waren meine Schmerzen durch vernünftige Medis und Krankengymnastik und Co. sehr schnell deutlich besser und ich bin nach 10 Tagen gut eingestellt und mit einer Diagnose nach Hause.

    Liebe Grüße

    Ulmka
     
  6. Dieter

    Dieter Guest

    Tausen Dank an Alle für Eure tollen schnellen Infos!!!

    An alle R-O`s !
    Möchte mich hiermit gang ganz herzlich bei allen für Eure Antworten, Tips und Infos bedanken!
    Es macht richtig Mut und wir werden alle von Euch vorgeschlagenen Wege probieren. Danke auch für die Ärzte-Adressen!!!
    Freue mich schon auf weitere Infos!

    Toll einfach, ich bin begeistert!

    Ganz ganz lieben Dank und allen einen wunderschönen Tag wünschend verbleibe ich mit lieben Grüßen.
    Dieter