1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheumatologe in Westfalen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von knoeppie, 4. Januar 2004.

  1. knoeppie

    knoeppie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben,

    es scheint jetzt auch die Mutter meines Freundes hinsichtlich Rheuma erwischt zu haben, da diese aber in Bielefeld wohnt, kann ich ihr leider nicht meinen Superarzt hier in München empfehlen. Deshalb seit Ihr Ihr jetzt gefordert:

    Kennt einer von Euch einen guten Rheumatologen in Bielefeld und Umgebung? Nach Möglichkeit einen, bei dem man auch als absoluter Laie hingehen kann und nicht sofort einen Riesenvortrag in Fachchinesisch vorgesetzt bekommt, was eine etwas ältere Frau gleich wieder vertreibt (es war schon ein Riesenstreß, ihr überhaupt die Notwendigkeit eines solchen Arztbesuches klarzumachen).

    Vielen Dank im Voraus,

    Jessica
     
  2. Gisi

    Gisi grün-weiß

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Jessica,

    Bielefeld ist eine knappe Autostunde von Osnabrück entfernt. Ich könnte die hiesige Gemeinschaftspraxis Dr. Fliedner und Dr. Gauler empfehlen, falls es Ihr der näheren Umgebung niemanden findet. Allerdings sind die sehr überlaufen und Termine nur mit Wartezeit zu bekommen. Ansonsten ist Sendenhorst auch nicht weit, vielleicht könnte man dort mal fragen.

    Alles Gute für die Mutter Deines Freundes
     
  3. Tow

    Tow Guest

    Sendenhorst

    ...also ich muss ehrlich sagen, dass ich begeistert bin von Sendenhorst.

    Bin dort seit ca. 8 Jahren in Behandlung. Bei den Rheumatologen und den Rheuma-Orthopäden.

    Dort ist man in jedem Fall gut aufgehoben und bei Unstimmigkeiten kann direkt ein anderer Arzt angesprochen werden. Die Zusammenarbeit der verschiedenen Fachgebiete hat mir schon oft einen erneuten Arztbesuch erspart.

    Also viel Glück!!! ;)

    Melanie