1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheumaorthopädie Symposium Tübingen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von mkorill, 16. Februar 2005.

  1. mkorill

    mkorill Guest

    Rheumaorthopädie
    Symposium
    Orthopädische Universitätsklinik
    Tübingen
    Samstag, 23. April 2005
    9.00 - 13.00 Uhr
    Crona-Kliniken, großer Hörsaal


    Liebe Betroffene und Interessierte,
    rheumatische Beschwerden werden in der täglichen Praxis von einer Vielzahl von
    Patienten geklagt. Die Zuordnung von Symptomen und Befunden zu rheumatologischen
    Krankheitsbildern bereitet jedoch angesichts einer Vielzahl von degenerativen, entzündlichrheumatischen
    und weichteilrheumatischen Erkrankungen häufig Schwierigkeiten.
    Hierdurch besteht die Gefahr, dass aus Vereinfachungsgründen der Blick nur auf das einzelne
    geschwollene Gelenk gerichtet wird oder umgekehrt der Patient zu rasch einer systemischen
    Therapie mit ihren eventuell nachteiligen Folgen zugeführt wird.

    Bei dieser Veranstaltung wird das Schwerpunkt-
    Initiierungsprogramm der Universität Tübingen unter Zusammenarbeit der verschiedenen
    Fachdisziplinen zur Behandlung Rheumakranker dargestellt.
    Bei allen medikamentösen Neuentwicklungen ist und bleibt die Rheumaorthopädie ein
    zentraler Pfeiler der Therapie. Wir möchten Ihnen eine Einsicht in die Arbeit des operativ
    tätigen Rheumaorthopäden vermitteln und die Grundzüge der Indikationsstellung sowie die
    Erfordernisse in der Nachbehandlung darstellen.
    Schließlich wollen wir auch direkt die Bedürfnisse der Patienten berücksichtigen und
    Themengebiete wie Ernährung, Bewegungstherapie oder Möglichkeiten sich in
    Selbsthilfegruppen zusammenzufinden ansprechen. Für Patienten aber auch Ärzte sind kleine
    Workshops mit der Ergotherapie und Physiotherapie geplant.
    Wir freuen uns auf Ihr kommen!
    Ihr
    Dr. Patrik Reize Prof. Dr. N. Wülker
    Oberarzt Ärztlicher Direktor

    Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Rheumazentrum Württemberg durchgeführt.
    .
     
  2. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    hallo mkorill,
    herzlich willkommen bei ro-l.
    an was leidest du?
    deinen beitrag betreffend:
    wie und wo kann man näheres dazu erfahren?
    woher stammt die info?
    bin neugierig und sehr interessiert daran,
    -allerdings ist tübingen sehr weit von mir weg.
    - doch vielleicht könnte sich ja der aufwand lohnen?
    gruss
     
  3. mkorill

    mkorill Guest

  4. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    der link funzt nicht. schade. könnten Sie das bitte evtl. korrigieren? hier im forum sind nicht alle gleich flink und kenntnisreich am computer.
    mein kompliment, dass Sie so schnell geschaltet haben und sich als arzt der orthopädischen klinik in tübingen vorstellen.
    mein anliegen: werden Sie fragen hinsichtl. der veranstaltung beantworten?
    nix für ungut
    gruss an den neckar,
    bise

    sorry, hab noch was vergessen:
    darf man mit ihrer beteiligung rechnen, wenn user hier beiträge schreiben, die das orthopädische gebiet tangieren?
     
  5. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen