1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheumaknoten???

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Havin, 28. Januar 2009.

  1. Havin

    Havin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hey liebe User...

    ich habe seit mehreren Monaten wohl einen sogenannten Rheumaknoten am Zeigefinger... ich habe gar keine Schmerzen oder Beeinträchtigungen dadurch... nur die Ästhetik stört mich sehr...
    der Arzt sagt man könne das unter Narkose herausnehmen...

    nun meine Frage... gibt eine andere Möglichkeit den Knoten wegzukriegen ohne OP???????????? kennt ihr euch aus??????????????


    ich danke euch ganz lieb für eure Antworten...

    Grüße...

    Havin
     
  2. Gemma

    Gemma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Havin,
    bist du sicher, dass das ein Rheumaknoten ist, der nicht wieder weg geht? Ich habe zur Zeit durch die Kälte (Raynaud Syndrom) Knoten an den Händen, besonders Fingerspitzen. Und die verschwinden so nach ein paar Tagen wieder (wenn ich sie schön warm halte).
     
  3. Havin

    Havin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemma...

    ja, also der arzt sagte es handele sich um einen rheumaknoten, ich glaube ihm nur... meiner ist halt nur am zeigefinger in der mitte... seit ein paar monaten... am anfang ist der auch mal zurück bzw. weggegangen... jetzt seit paar monaten ist er da...

    deshalb meine frage gibt es außer op eine andere möglichkeit den knoten wegzukriegen???


    gruß... havin...
     
  4. ClaudiaC

    ClaudiaC Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Augustin
    Hallo Havin,

    die Tage habe ich einen Bericht im TV zu Deinem Thema gesehen. War allerdings nicht die Rede von alternativen Therapien.

    Hier der Beitrag dazu:

    Der Bericht lief im HR. Falls du das ganze Thema dort lesen oder anschauen möchtest, dann Rheumaknoten in der Suchfunktion eingeben.
    Sie haben einen kleinen viedeofilm über den Mann gedreht, auch die OP gezeigt und ihn befragt.

    Gruß Claudia
     
  5. Havin

    Havin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ClaudiaC...

    ganz ganz lieben dank für deine antwort... ich werde mir den beitrag mal gleich anschauen...

    danke nochmal...

    lieben gruß...

    havin