1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheumaklinik Sendenhorst

Dieses Thema im Forum "Arzt- und Klinik/Reha-Suche" wurde erstellt von Luna84, 20. Oktober 2009.

  1. Luna84

    Luna84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo,
    werde am 10. November in die Rheumaklinik nach Sendenhorst verlegt. Habe ja bis jetzt nur gutes darüber gelesen:)! Ist jemand zufällig gerad da gewesen oder vielleicht zur selben Zeit wie ich da?
    Glg Luna
     
  2. Kira

    Kira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW Kreis Paderborn
    Sendenhorst

    Hallo Luna84,
    habe leider gerade erst gelesen, dass Du nach Sendenhorst wolltest, warst Du dort wie hat es Dir gefallen?
    Ich selbst war auch schon 2mal dort, Station C1, es hat mir immer sehr gut gefallen und es hat auch etwas gebracht.
    Letztes mal war ich im Sept. 2009 dort.
    Leider haben sie mir das MTX wieder hochgesetzt. Von 15mg auf 20mg.
    Naja mal sehen wie es weitergeht. Momentan bin ich wieder auf 15mg, wegen der schlechten Leberwerte. Evtl. soll ich in der nächsten Woche auf 7,5mg.

    Schöne Grüße
    Leuchtturm:top:
     
  3. Luna84

    Luna84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo Leuchtturm,

    war auch drei Wochen in Sendenhorst und es hat mir sehr gut gefallen. Lag auch auf der C1, auf der Übergangsrheumatologie von 15-25. Es war echt super da! Neben den ganzen Therapien hatten wir auch ne Menge spaß, was ich in der Form im Krankenhaus noch nicht erlebt habe.
    LG Luna