1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheumaklinik Herne?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von sonni180, 21. Februar 2007.

  1. sonni180

    sonni180 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Ihr Lieben!

    Habe eine PSA und werde demnächst stationär in die Rheumaklinik Herne gehen. Hat jemand schon Erfahrungen machen dürfen? Womit seid Ihr besser klar gekommen, stationär oder ambulant?Wie ist es dort?
    Habe auch einen Termin in der Hautambulanz Bochum. Möchte aber gerne noch die rheumatische Geschichte abklären lassen, da ich seit ca. einem halben Jahr starke Muskelverspannungen, Muskelkrämpfe im Bereich
    HWS und LWS und taube Zehgelenke habe.Könnte es Fibromyalgie sein?Der Schmerz läßt sich aber durch Novalgin unterdrücken und ich soll demnächst auf Fumaderm oder Biologicals eingestellt werden.Wünsche Euch einen schmerzarmen, besser noch schmerzfreien Tag!!!:)

    Alles Liebe
    sonni180