1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheuma-Mandeln raus, erbitte Ratschläge!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Belinda, 6. November 2007.

  1. Belinda

    Belinda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin neu hier. Mein Rheuma wird scheinbar durch Streptokokken ausgelöst. Nun wurde mir zu einer Mandel-OP geraten. Ich bin aber sehr unsicher, da es bei vielen eher nicht viel geholfen hat. Wäre schön, wenn mir jemand Ratschläge geben könnte.

    Belinda
     
  2. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Guten Morgen Belinda,

    ich habe mir im zarten Alter von 28 Jahren die Mandeln unter Vollnarkose rausnehmen lassen, da ich 4-5 x im Jahr eine Entzündung hatte, die Streptokokken immer mehr wurden und dadurch damals die sog. großen Schübe ausgelöst wurden. Das ging so weit, dass ich nicht mehr aus der Badewanne herauskam und dafür sage und schreibe 1 h benötigte.
    Danach blieben lange Jahre diese großen Schübe aus.

    Ergo: meine Erfahrung war eher positiv... die Werte für die Streptokokken gingen runter...

    Viele Grüße
    Colana
     
  3. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Guten Morgen Belinda,

    also ich hatte als Kind rheumatisches Fieber, was auch von den Mandeln kam, da ständig eitrig und entzündet waren. Aber vor 33 Jahren :)D ) gab es noch nicht, dass man da Antibiotika gegeben hat.

    Mit 9 habe ich sie dann rausbekommen. (Da war ich aber schon 5 Wochen in der Klinik.) Ich meine, wenn die Mandeln ständig entzündet sind, vergiften sie deinen Körper, und können sogar das Herz schädigen.

    Ich habe zwar heute auch wieder rheumatische Probleme, aber ausser dieser blöden Fibro gibt es keine Diagnose.

    Was hast du denn für Probs und wo hast du die Schmerzen?