1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheuma Liga Kreis Düsseldorf-Hilden???

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von silvimaus1970, 12. September 2005.

  1. silvimaus1970

    silvimaus1970 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, bei Düsseldorf
    Hallo,
    ich nochmal :)
    Ich wohne in Hilden bei Düsseldorf in NRW und würde, weil ich hier schon viel von gelsen habe, gerne mal an so einer Selbsthilfe gruppe einer Rheuma Liga teilnehmen.. Wo kann ich erfahren ob es das in meiner Nähe auch gibt??
    Oder kommt hier jemand aus meiner Nähe der sich damit schon auskennt?

    Danke

    Silvia
     
  2. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Silvi

    Hallöchen Silvi,

    schau mal hier nach:

    http://www.rheuma-liga.de/home/index.html

    Dort kannst Du links in der Navigationsliste "wir über uns" anklicken.

    Es öffnet sich eine Liste, dort bitte auf "LV/MV" klicken.

    Dann bitte auf "Adressen der Landes- und Mitgliedsverbände " klicken.

    Runterscrollen, dann liest Du Deutsche Rheuma-Liga Nordrhein-Westfalen e. V."
    oder der direkte Link:
    http://www.rheuma-liga-nrw.de/

    Links in der Liste bitte "Arbeitsgemeinschaften" anklicken.

    Runterscrollen und als Suchbegriff "Düsseldorf" eingeben.

    Du wirst auf diese Seite geführt: http://www.rheuma-liga-nrw.de/agen/ag004.html

    Das ist die "Arbeitsgemeinschaft Düsseldorf" mit Ansprechpartner.

    Auf der Seite "Seminare" erfährst Du, welche Seminare in Düsseldorf angeboten werden.

    Viele Grüße
    Sabinerin
     
  3. Seesternchen

    Seesternchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Silvia,

    Habe dir gerade eine Pn. geschickt.
    Denke das du dort mit weiterkommst .

    Liebe Grüsse Seesternchen
     
  4. hannilein

    hannilein die Espressosüchtige

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo Silvia,

    bei Spondarthritis - bzw. Morbus Bechterew ist auch die DVMB ein möglicher Ansprechpartner - zumal es auch über die DVMB die Möglichkeit Gymnastik in Therapiegruppen machen zu können. Infos hierzu kannst Du der folgenden Seite entnehmen:

    http://www.dvmb-nrw.de/

    auf der Seite "Aus dem Landesverband" kannst Du die Therapiegruppen, die es in Deiner Nähe gibt ersehen.
     
  5. silvimaus1970

    silvimaus1970 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, bei Düsseldorf
    Rheuma Liga

    Danke an alle....
    werde mich auf den angegebenen Seiten schlau machen..
    Bin mal gespannt wie das da so ist, lernt man sicher nette Menschen kennen!
    :)
    liebe Grüße
    Silvia
     
  6. ankasimler

    ankasimler Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Rheuma-Liga Hilden

    Guten Morgen zusammen,

    ich habe soeben einen Beitrag von Sylvimais 1970 gelesen. Denn diese Frage interressiert mich auch...
    Aber der Beitrag ist ja schon 9 Jahre her!! ...und unter der Navigation finde ich nichts :-(

    Ich wohne auch in Hilden habe seit 2007 "systemischer Lupus erithematodes" und war Anfang des Jahres 2014 in Kur.
    Dort hat man mir weiterführend für ein halbes Jahr Funktionstraining verschrieben.
    Nun habe ich von der Rentenversicherung eine Adresse im Bürgerhaus bekommen.
    Die Öffnungszeiten sind allerdings nur Montags von 11:00-13:00 Uhr.
    Ich habe auch schon dort angerufen und zweimal eine eMail geschrieben...aber ohne Reaktion!!! :-(

    Habt Ihr noch ein paar gute Tipps für mich, an wen ich mich noch wenden kann????

    Für Eure Hilfe bedanke ich mich herzlich im Voraus

    Herzliche Grüße
    Andrea