1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheuma-Liga fährt in den Europa-Park

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von pumuckl, 14. August 2005.

  1. pumuckl

    pumuckl (Sym)Badisches Mädel

    Registriert seit:
    14. März 2004
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Habe letzte Woche eine Einladung von der Rheuma-Liga bekommen. Es handelt sich um einen Ausflug in den Europa-Park. Das ist ein Vergnügungspark. Das Angebot ist insofern verlockend, da die Busfahrt incl. dem Eintritt in den Park nur 16 € kostet. Der Eintritt kostet regulär schon 30 €.

    Allerdings wird ein derartiger Ausflug zur Strapaze, nicht nur, dass man den ganzen Tag durch den Park pilgert mit Gepäck (Essen und Trinken, weil die Preise im Park horrent sind), ich weiß auch nicht, welche Aktivitäten ich eigentlich noch mitmachen kann. In manchen Bahnen muss man sehr schnell mit ein- und aussteigen sein. Man sitzt unbequem in den Sitzen und die Erschütterungen gehen ganz schön auf den Rücken.

    Vor einigen Jahren habe ich das noch mitgemacht, als die Kinder noch kleiner waren. Selbst dort bin ich nicht mehr alles gefahren, obwohl ich da noch relativ fit war.

    Was ist eure Meinung dazu? Oder sehe ich das zu einseitig?
     
  2. berlinchen

    berlinchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo pumuckl,

    erstmal finde ich das angebot und den preis dafür guut.

    denke es kommt drauf an,was man von dem ganzen erwartet...

    ich könnte auch nicht alles fahren und denke gerade in einer gruppe mit menschen die auch nicht alles mitmachen können und schnell und gut zufuß sind usw... fällt man als einzelner nicht so auf..... und hat bestimmt trotzdem viel spaß.....
    da der preis für die veranstaltung zahlbarer ist als wenn man alleine fährt, finde ich es nicht so ärgerlich, wenn man nicht alles so mitfahren kann....

    wenn du mit fahren solltest wünsche ich dir jetzt schon mal viel spaß :D

    liebe grüße aus berlin.
     
  3. pettersilia

    pettersilia Teufele

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayrisches Schwabenländle
    Aber Pumuckl..

    es wird doch noch ein nettes Bimmelbähnchen geben, wo du mitfahren kannst! *ggg*!

    Klaro fährst du da mit, der Europa-Park besteht ja nicht nur aus verschiedenen Bahnen und Höllenmaschinen.
    Der Preis ist gut, musst nicht selbst Autofahren.

    Früher war ich mit den Kids oft in Vergnügungsparks.
    Auch, damals, noch ohne Rheuma, bin ich kaum was gefahren.
    Leider war mein Magen meist schneller als jede Bahn.
    Aber ich hab mit Freude zugeguckt.

    Grüßle - Mary


     
  4. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Chance

    Hallöchen Pumuckl,

    Du willst Dir doch nicht etwa so eine Chance entgehen lassen???

    Bei so etwas sollte man mitmachen, denn es ist einfach schön, amüsant und gaaaanz toll :)

    Selbst gesunde Menschen gehen nicht in alle "Höllenmaschinen", warum sollen es dann kranke Menschen tun? *g*

    Es gibt überall Sitzmöglichkeiten. Für das persönliche Gedönse gibt es Rucksäcke und an der Info kann man sich Rollstühle leihen.

    Guckst Du hier:
    http://www.europapark.de/page,34,de,Wissenswertes.html

    Schnell ein- und aussteigen...schau Dir die Bahn an und entscheide dann.

    Fazit:
    Ich wünsche Dir ganz ganz viel Spaß und laß das Kind raus....es wird sich freuen.

    Viele Grüße
    Sabinerin
     
  5. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    liebe pumi...

    naklar fährst du mit....und wie schon die anderen geschrieben haben, es gibt sicherlich vieles für dich, woran du auch ohne schmerz spaß haben wirst.

    und das mit dem rolli...naja, brauchst nur noch einen finden, der dich schiebt....(oder fährt göga mit? ).zudem kann man sich sogar einen rolli im sanitätshaus mieten oder vom arzt verschreiben lassen..(hab ich damals mal gemacht..und nichts dafür bezahlt..).

    für den proviant würde ich nicht unbedingt einen rucksack nehmen..aber es wäre eine gute alternative....(mir schwebt da eher so ein bollerwagen oder einkaufstrolley vor)..vielleicht kannst du dir den mit jemandem teilen, denn dann kann man sich auch das ziehen oder schieben teilen....;)

    oder aber der gemietete rolli wird zeitweise als proviantladen mit genutzt.....:D


    ruhephasen werden die anderen sicherlich auch brauchen...;)

    so,und nun sich schnell angemeldet.....

    berichte wie es war...

    herzlichst
    liebi

    p.s. deine bedenken kann ich aber sehr gut nachempfinden..
     
  6. ClaudiaC

    ClaudiaC Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Augustin
    Hallo Pumuckl,


    falls Du noch nicht dort warst....

    Sie haben eine ganz tolle Eiskuntlaufshow, ein Variete, ein Ritterevent, ein 4-D-Kino und, und, und. Dann kann man durch den ganzen Park mit Zügen fahren und somit Wege abkürzen.

    Kann man also ganz viel im sitzen und ohne Atress und Anstrengung unternehmen.

    War letztes Jahr 3 Tage dort, ein Familientreffen.

    Es ist ein Erlebnis und wirklich für jeden was dabei. Lass Dir das nicht entgehen....

    Viel Spass, Gruß Claudia
     
  7. shirana

    shirana Auf den Hund gekommen *g*

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    vor dem Wasser, hinter dem Wasser überall Wasser ;
    Hallo Pumuckel,

    ich war ebenfalls mal dort gewesen. Lass dir diesen Park nicht entgehen.Ich finde , er ist einer der schönsten Erlebnisparks die wir in Deutschland haben.

    Wir haben bald 2 Tage gebraucht um dort alles zu sehen.
    Also tu dir keinen Stress an, du wirst es eh nicht schaffen, in einem Tag alles zu sehen.

    In Bahnfahrten ? mom....*grübel*....ich glaub ich war nur in den langsamen drin, die haben mir am meisten Spass gemacht.
    Und die Grosse Achterbahn....das war die einzige die ich ausser der Reihe mitgemacht hatte.
    Das ist die mit den 2 Glastürmen. Obwohl ich gar nicht für so was bin, muss ich sagen, das war die beste Achterbahnfahrt meines Lebens. Erstmal hoch im dunkeln und raus kommst du ganz oben an den Glastürmen und hast eine wundervolle aussicht auf alles.
    Die Fahrt selber war sehr klasse, die Sitze gut gepolstert, mir tat hinterher gar nichts weh. Kein grosses geruckel , was die wirbelsäule kaputt macht...ich fand es klasse...

    aber wie gesagt, auch ohne überall mitzufahren, ist dieser park einfach sehenswert.
    Mach es und ich wünsch dir megaviel Spass dort.
     
  8. Wilma Janousek

    Wilma Janousek Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fingerarhtrosen+ Scolise + Fibromyalgie

    Hallo lieber Pumuckl !
    ich gestehe zu meiner schande, ich weiß nicht ,habe ich dir geschrieben oder nicht.? Bitte gib mir bescheid, wenn nicht, werde ich es im büssergewand und asche auf dem haupt sofort machen. liebe grüße wilma.