1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

rheuma klinik

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von danny, 6. November 2002.

  1. danny

    danny Guest

    ich hab mal noch ne frage:

    muss man eine sationäre aufnahme in einer rheumaklinik (z. b. bad bramstedt) selbst bezahlen oder übernimmt das die krankenkasse??

    liebe grüsse

    danny
     
  2. Hallo danny,

    ich bin immer im Rheumazentrum Baden-Baden. Kosten werden von der AOK übernommen. Lediglich die üblichen 14 Tage Selbstbeteiligung bleiben hängen-da kommt man wohl nicht drum herum. (weiß jetzt garnicht wie hoch der Satz momentan ist-war schon 2 Jahre nicht mehr da)

    herzliche Grüße
    aus dem Schw@rzw@ld

    Detlef [klopsi]
     
  3. Pumpkin

    Pumpkin Guest

    Danny,

    einfach eine Einweisung vom Arzt ! Allerdings mal die Krankenkasse anrufen und fragen, wie es so abläuft. Antragstellung etc. Kosten werden alle getragen, wie Detlef sagt, nur der Eigentanteil für 2 Wochen muss man selbst tragen.

    Viel Glück, Pumpkin
     
  4. deMehlinger

    deMehlinger Guest

    Danny,


    Zuzahlung: 9 Euro/Tag - max. für 14 Tage im Jahr.

    Sollte die Einrichtung nicht das nächstgelegene KrH sein, muss auf der Einweisung zusätzlich vermerkt sein "nächstgelegene, geeignete Einrichtung". Sollte man dann aber vorher auch mit der KrK absprechen, da sich diese teilweise zickig anstellen.

    In der Regel wird aber auch keine direkte stationäre Aufnahme mehr vorgenommen, sondern erst eine ambulante Begutachtung durchgeführt - auch wieder mit Überweisung des behandelnden Arztes.


    Gruß
    ALCO
     
  5. danny

    danny Guest

    ich danke euch. bin schon etwas schlauer!

    bis demnächst

    danny
     
  6. phoebe1

    phoebe1 Guest

    Wenn man allerdings eine Befreiung hat von der Krankenkasse weil man gering verdient oder Sozialhilfe bekommt, dann brauch man den Zuschuss nicht zu bezahlen. Das übernimmt dann das Sozialamt.
    Gruss Phoebe

    [%sig%]