1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheuma & Bachelorarbeit

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Cha.Cha, 8. Juni 2015.

  1. Cha.Cha

    Cha.Cha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo alle zusammen!

    Erst einmal ein paar Worte zu meiner Person. Ich heiße Charlotte, bin 21 Jahre alt und komme aus Hamburg. Seit meinem zweiten Lebensjahr lebe ich bereits mit der Diagnose Rheuma, hinzu kam vor einigen Jahren noch eine Uveitis, die es mir nicht immer leicht gemacht hat. Dennoch bin ich im Moment sehr gut mit Medikamenten eingestellt, so dass ich kaum Einschränkungen verspüre.

    Nun hätte ich noch ein Anliegen an die große Community hier. Ich studiere Psychologie und schreibe gerade meine Bachelorarbeit in Bezug auf das Thema Self-compassion (selbstbezogenes Mitgefühl) und die Verarbeitung von Schmerzzuständen bei rheumatische Erkrankungen. Es würde mir wirklich sehr weiterhelfen, wenn sich ein paar von euch die Zeit nehmen würden, um an meiner Umfrage teilzunehmen. Der Link befindet sich weiter unten im Beitrag.
    Die Teilnahme ist natürlich anonym und außer mir arbeitet niemand mit den Daten.

    http://www.studentenforschung.de/web/survey/506596

    Vielen Dank! :)
     
    #1 8. Juni 2015
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2015
  2. Mocca

    Mocca Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2014
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Gerne..... ;-)
     
  3. Kati

    Kati Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    139
    Gemacht.
    Ist eine ganz offizielle Seite für alle, die Böses denken.
    Die Fragen sind einfach und man wird auch am Anfang nix gefragt, was Datentechnisch problematisch ist!


    Doch ChaCha es ist gut, wenn Du den Betreiber dieser Seite Doegi, fragst, ob das für ihn ok ist.

    Liebe Grüsse und alles Gute für die Arbeit!
    Kati
     
  4. Doegi

    Doegi Der Alex
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Am Niederrhein
    Ist o.k. :)
     
  5. Cha.Cha

    Cha.Cha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Vielen Dank an alle, die bisher teilgenommen haben! Ihr seid klasse. :)
     
  6. kleine sonne

    kleine sonne Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    :top: Habe dran Teil genommen
     
  7. Cris

    Cris Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    hallo,
    aber gerne doch....!
     
  8. Cha.Cha

    Cha.Cha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Bitte fleißig weiter mitmachen! :)
     
  9. Luna-Mona

    Luna-Mona Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Habe auch teilgenommen.


    Luna-Mona
     
  10. Cha.Cha

    Cha.Cha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Endspurt! Vielleicht finden sich noch ein paar, die bisher nicht teilgenommen haben! :)
     
  11. Manuela79

    Manuela79 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    ich hab auch schon teilgenommen. Fand es ziemlich zeitintensiv und die Fragen waren für mich teils schwer verständlich. Vielleicht liegt es auch an meinem Rheuma Siebhirn. Kann mir vorstellen das der Umfang manche User erschrickt.

    LG
    Tiger1279
     
    #11 18. Juni 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Juni 2015
  12. roco

    roco Guest

    ich krieg grade herzklopfen, das heisst, ich merke, wie meine wut hochkommt... ob begründet oder nicht... so gehts mir immer, wenn jemand unterschwellig erklärt, das das gegenüber garnicht gesund werden will ... ich denke, genau das kommt dabei heraus, wenn ich deinen test machen würde. dazu brauch ich mir nur deinen "aufsatz" durchzulesen...

    übrigends... dein sigmund freuNd heisst sigmund freud ... ganz ohne N

    grrrrrrrrrrrrr
     
  13. roco

    roco Guest

    ein bisschen provokation ... aha...

    darf ich fragen, wie alt du bist?

    hast du dich mit "dem menschen" auseinandergesetzt? wie er in unterschiedlichem alter funktioniert? was stoffwechsel ist und wie er sich in alter und krankheit verändert? weisst du ein bisschen darüber, was medikamente mit dem körper eines menschen machen?

    du platzt hier rein, schreist, wer krank ist will nicht gesund werden, nur dünne wollen, die dicken nicht. dicke (kinder) fressen nur fastfood und liegen faul rum?

    dann will ich dir mal was von mir erzählen... bis vor 3 jahren war ich rank und schlank, fast alles zu fuss erledigt, ständig in bewegung und schmerzen ohne ende. mcdoof kenn ich nur vom vorbeifahren oder von meinen 2 besuchen im jahr und gemüse es ich für mein leben gern. zwar nicht als rohkost, denn das vertrag ich nicht... aber einen gut gemachten gemüseeintop zieh ich nem schnitzel gerne vor...

    sport hab ich als kind gern gemacht, ein paar jahre sogar leistungssport und trotzdem hab ich als kind schon übermäßig mit schmerzen zu tun gehabt. und zu den zeiten gabs bei uns zu hause fleisch sogar nir 1-2 mal die woche...

    mittlerweile bin ich 47 ... in den wechseljahren und werde mollig. da hilft auch mein crosstrainer zu hause nicht, genausowenig wie das fitnesstudio ... im gegenteil, nach fast einem jahr muss ich erkennen, das dies mir nicht nur nicht beim abnehmen hilft, sondern meine schmerzprblematik nur verstärkt.

    und wenn mir dann son selbsternannter messias erzählt, das
    dann hab ich nur einen gedanken im kopf, den ich DIR gerne sagen würde... LAUF ... LAUF so schnell du kannst, bevor ich richtig böse werde!!!

    solche menschen wie du, die nichts vom gegenüber wissen, ihn nur nach dem aussehen beurteilen, alle über einen kamm scheren und im ersten satz als jemanden hinstellen, der sich in seiner krankheit suhlt ... solche menschen kotzen mich an!!!

    noch ein kleiner tip: lies dich mal bissl durchs forum... is ja nicht so, als ob die faulkranken menschen hier es nicht auch schon mal mit allen möglichen ernährungsumstellungen und mehr bewegung versucht haben...

    unglaublich, reinplatzen, sich nicht mal wo vorstellen, aber in allen 3 beiträgen andere menschen ein "selbst schuld" um die ohren schlagen...

    und jetzt werde ich diesen tread hier ignorieren, notfalls auch dich.
     
  14. Whiskas

    Whiskas Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    im Outback
    @roco: nicht drauf reagieren............. ist es nicht wert!!

    Lieben Gruss

    Whiskas
     
  15. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Herne
    oha, ich liebe Brechmittel.
     
  16. roco

    roco Guest

    dies jetzt als letztes für dich und das nur, weil ich mich nicht als ignorant bezeichnen lasse von jemandem, der beim ausprechen dieses wortes in den spiegel guckt.

    ich behaupte nicht, das deine ernährungsumstellung und dein sport dir, und auch vielen anderen hilft und helfen kann...

    aber ich behaupte, das diese deine methode nicht für alle (rheuma)- kranken das allheilmittel ist. sicher aber für jene, deren fressucht zu übergewicht und damit zu überlasteten gelenken geführt hat. (falls du den satz nicht verstehen solltest, sowas nennt sich ironie...)

    und da sind wir bei deiner ignoranz.

    denn du polterst hier rein und hälst jedem, der nicht macht wie du sagst, vor, das er garnicht gesund werden will.

    und damit ignorierst du, das millionen kranke zb. durch medikamente erst ein wieder lebenswertes leben haben, das es hunderte von verschiedenen rheuma-arten gibt und das die krankenkassen sicher nicht milliarden für teure medikamente ausgeben würden, wenn sie die (faul)kranken einfach nur nen berg hochscheuchen müssten. und die krankenkassen sind nun 100% nicht von den pharmafirmen gekauft...

    du unterstellst tausenden ärzten, das sie ihre patienten lieber mit medikamenten vergiften, als ihnen den einzig wahren weg zum gesundwerden zu zeigen.

    und du unterstellst tausenden von kranken, das sie es schöner finden, wenn sie mit tränen in den augen und vor übelkeit kotzend sich mühsam aus dem bett quälen, es lustig finden, das sie nicht selbst ihr brot aus dem laden holen können, weil jeder schritt die hölle ist und sie mit ihren gelenken garnicht in der lage sind, auch nur an einen marathon zu denken.

    und du ignorierst, das dicksein nicht immer und nicht nur mit der ernährung und fehlender bewegung zusammenhängt. wie kommts sonst, das geschwister, die das selbe essen und sich zusammen bewegen von unterschiedlicher konstitution sind?

    wenn du deine ignoranz , deine vorwurfsvolle art in den griff kriegen würdest, dann würdest du sicher auch hier im forum leute finden, die sachlich (!!!) mit dir diskutieren wollen... bis jetzt seh ich keinen, der auch nur mit dir zu tun haben möchte...

    solche wie dich, die DAS allheilmittel er-/gefunden haben, die haben wir hier öfter... aber keiner ist mir bis jetzt auf so eine art und weise dahergekommen...

    wünsch dir viel spaß auf deinem berg...
     
  17. Manuela79

    Manuela79 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    Hab nur zwei kurze Sätze dazu übrig:
    1.) Rocco ich stimme Dir zu 100% zu
    2.) ich habe inzwischen eine Allergie gegen kluge Ratschläge die nichts nützen

    Grüßle
    Tiger1279
     
  18. Huhu

    Huhu Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Hoffentlich bleibt Alyeti auf dem Brocken. Mehr kann ich dazu nicht mehr sagen.
    @roco Ich gebe dir in allem Recht!
     
  19. Cris

    Cris Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    warum regt ihr euch nur so auf,kann sich doch jeder seine Meinung bilden.....,wenn Mathias
    sich wohl fühlt ,nur das zählt doch.....!
    Ich finde es genial,wenn er ohne Medikamente auskommt.....,in der Bibel heisst es ja schon:
    gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen!!!!!
    alles Negative zieht Negatives an......!
    Ich habe im Juli einen Termin bei einem Androphologen(schreibt man so?)
    werde es auf jeden Fall ausprobieren und euch berichten!!!!
    habe hier im Forum schon darüber gelesen,finde den Text aber nicht wieder:)!

    nicht immer gleich schimpfen...
    liebe Grüsse
     
  20. Clödi

    Clödi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    97
    Ich frage mich gerade, warum ich nicht gesund bin oder etwa gar nicht werden will???
    Ich bin/war immer sehr schlank und ernähre mich auch nicht ungesund (1,63/51kg). Meine Gelenke sind nicht durch zuviel Fett an den falschen Stellen belastet. Was mach ich denn jetzt?
    Jetzt passt diese Allheilmethode gar nicht auf mich:eek:

    Und wieso sitzen denn bei diesen tollen Vorträgen nur Rheumakranke, die übergewichtig sind? Sind das eventuell die, die auch mal schlank waren und dann durch die Einnahme von Cortison zugenommen haben? Oder dadurch, dass sie sich durch entzündete Gelenke einfach nicht mehr so häufig sportlich betätigen können und vom Marathon nur noch träumen? Und was war eigentlich zuerst: das Huhn oder das Ei?

    Und warum sitzt eigentlich der Erfinder dieser Super-Methode nicht schon längst mit einem Koffer voller Geld auf seiner Yacht und schippert vor den Bahamas?

    Mmhh...Fragen über Fragen...
     
    #20 24. Juni 2015
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2015