1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rezept für Spagetti-Liebhaber

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von gisela, 19. Oktober 2002.

  1. gisela

    gisela Guest

    Hallo an alle die italienisches Essen lieben,
    habe eine neues Rezept für Euch:


    Spagetti and Meatballs

    Für 8 Personen

    In einer großen Schüssel vermischen:
    450 g Rinder-Hackfleisch
    1 Brötchen (in Wasser aufgeweicht und mit den Händen ausgedrückt)
    Oregano und Basilikum (genug, damit die Klößchen schöne grüne Farbtupfer haben)
    1-3 Knoblauchzehen (zerdrückt oder fein gehackt, Salz und Pfeffer, 2 Eier

    Dann aus der Hackfleischmasse Bällchen in der Größe eines Ei’s formen und in Olivenöl anbraten.
    Außen sollten sie schön knusprig sein, aber innen nicht ganz durchgebraten. Die fertigen Klößchen einstweilen beiseite stellen.

    In einem tiefen Topf zum Kochen bringen:
    2 große Dosen geschälte italienische Tomaten (während des Kochens zerkleinern)
    3-4 Zwiebeln (in dünne Ringe geschnitten)
    4 Dosen (ca. 85 g) extrakonzentriertes Tomatenmark (mit 2 Dosen Wasser verdünnen)
    Basilikum, Oregano, Knoblauchpulver und Salz und Pfeffer nach Wunsch.

    Die Fleischbällchen dazu geben und das Ganze eine Stunde oder länger leicht köcheln lassen.

    Mit Spaghetti und geriebenem italienischem Käse servieren.

    Viel Spaß beim Nachkochen und ein wunderschönes Herbstwochenende
    gisela
     
  2. Und Du bist es jetzt Schuld: Ich habe Hunger bekommen und werde das sofort morgen nachkochen.
    yammi yammi
    lg
    Isi
     
  3. phoebe1

    phoebe1 Guest

    Hmmmmmmm lecker, wenn da keiner Hunger kriegt...Nudeln sind mein Leibgericht.

    [%sig%]
     
  4. Collie

    Collie Guest

    hmm, so mache ich schon jahre lang meine Spagettis mit Tomatensoße.
    gruß Collie