1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rezept für einen besonderen Nudelsalat

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Monsti, 7. September 2003.

  1. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Diesen Salat mache ich schon seit Jahrzehnten zu allerlei Festen - mittlerweile aufgrund ausdrücklicher Bitte. Das Rezept ist für ca. 8 Personen:

    5 Hände voller Penne-Nudeln
    8 hartgekochte Eier
    1 Dose Mais
    1 Dose Ananasstücke samt Saft
    Reste von z.B. Marillenmarmelade (bisserl Wasser ins Glas, Deckel drauf und schütteln)
    2 Hände voll Mandelsplitter
    1/4 l Schlagrahm
    3 EL Mayonnaise
    Gewürze: Salz, Pfeffer, Zucker, viel Knoblauch (4 Zehen bzw. entsprechend viel Pulver), dann entweder "Currypulver pikant bzw. scharf" oder: 2 TL Ingwerpulver, 2 TL Cardamonpulver, 1 TL Curcumapulver, 1 TL Cumin, 3 kleingeschnittene, getrocknete Chilischoten

    Nudeln ca. 9 min. kochen, abgiessen und in eine Schüssel geben. Hartgekochte Eier reinschneiden. Die Dose Mais ohne Saft, die Dose Ananas mit Saft hineingeben. Alle Gewürze hinzugeben. Umrühren und 1 Stunde zugedeckt ziehen lassen.

    Danach Sahne, Mandelsplitter und Mayo hinzugeben, umrühren und möglichst über Nacht zugedeckt ziehen lassen und dann abschmecken.

    Zubereitungszeit: 20 min, Kalorien: utopisch!!! :D

    Grüßle von Monsti
     
  2. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Monsti,
    ich sterbe für Nudelsalat. Den werde ich bestimmt mal ausprobieren. Du bist jetzt mit "Monstis's Nudelsalat" in meinen Rezepten eingetragen... :D :D

    Liebe Grüße
    gisela
     
  3. cher

    cher "Hessisches Mädel"

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mücke/Atzenhain
    Kalorienbombe

    Hallo Monsti,

    das hört sich richtig lecker an. Wenn ich zwei Kilo abgenommen habe, werde ich diesen Salat ausprobieren. Sozusagen als Belohnung ggggggg

    Liebe Grüße
    cher