1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rezensionsexemplar "Das Schmerz-Buch - Neue Wege wagen"

Dieses Thema im Forum "Sonstige Medikamente und Schmerztherapie" wurde erstellt von Doegi, 23. Oktober 2014.

  1. Doegi

    Doegi Der Alex
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Am Niederrhein
    Hallo zusammen,

    wir haben von einem Verlag ein Rezensionsexemplar eines neuen Buches names Das Schmerz-Buch: Neue Wege wagen. von Prof. Dr. med. Matthias Karst erhalten. Das Buch handelt von der Therapie chronischer Schmerzen und was Patienten selbst tun können. Das Buch hat etwa 150 Seiten und kostet 19,99 EUR.

    Möchte von Euch jemand das Buch jemand für uns rezensieren? (Am besten jemand, der auch tatsächlich Schmerzpatient ist?)

    Ich stell mir das so vor, dass ich jemandem das Buch zuschicke, der/diejenige liest das Buch dann und schreibt eine kurze Rezension (so ca. 1-2 Seiten, also etwa 500 Wörter), die wir dann unter der Angabe des Namens (oder Pseudonyms) auf der Homepage veröffentlichen möchten. Als Dank darf das Buch dann nach der Rezension behalten werden.

    Wenn sich keiner meldet, les ich das Buch selbst :)

    Bei Interesse bitte PN.
     
  2. anurju

    anurju anurju

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    3.373
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Im schönen Rheinland
    Hallo Doegi,

    ich würde das gerne machen - allerdings nur, wenn es nicht in den nächsten 2-3 Wochen geschehen muss - da hab ich nämlich viel beruflichen Stress.

    So etwas fällt mir nicht schwer, da ich beruflich sehr viel Fachliteratur lesen und auch Artikel darüber schreiben muss.

    Bin auch seit einigen Jahren Schmerzpatientin und in schmerztherapeutischer Behandlung (wie man meinem Thread zu dem Thema entnehmen kann).
    https://www.rheuma-online.de/forum/threads/48990-Schmerztherapie-Wege-aus-dem-Schmerz

    Also: wenn sich noch sonst keiner gemeldet hat, würde ich das gerne machen.

    Liebe Grüße von
    anurju
     
  3. Doegi

    Doegi Der Alex
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Am Niederrhein
    Hallo anurju,

    hatte vergessen, hier zu antworten. Das Buch ist mittlerweile schon bei einer Userin zur Rezension.

    LG