1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Resochin und Kopfschmerzen

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von delphin, 25. Oktober 2011.

  1. delphin

    delphin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    paderbornerland
    Nehme seit eineinhalb Wochen Resochin 25mg zusätzlich zum Arava , seit einpaar Tagen bekomme ich im laufe des Tages immer Kopfschmerzen , im Beipackzettel steht , das man damit rechnen muss. Wer kennt das auch , ist das nur am Anfang so oder muss man sich nun damit auch noch rum plagen ?

    lg. der delphin

    Krankheit lässt den Wert der Gesundheit erkennen.
     
  2. Schnubbel

    Schnubbel Hunde-Katzen-Mama

    Registriert seit:
    29. März 2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NÖ.
    Wann nimmst du denn das Resochin, abends?
     
  3. delphin

    delphin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    paderbornerland
    Hallo Schnubbel

    Ich habe am Anfang das Resochin am Abend genommen , aber nun nehme ich es Morgens. Die Kopfschmerzen waren egal um welche Zeit ich es genommen habe. Es ist nicht so dramatisch , aber man hat halt immer einen leichten Druck. Ich nehme am Abend schon sehr viel Medi , deshalb habe ich mich für Morgens entschieden.Ich hoffe nur das die Kopfschmerzen nur vorrüber gehend sind.

    Lg. der delphin

    Krankheit lässt den wert der Gesundheit erkennen.
     
  4. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    hallo,

    also ich hab von haus aus extrem viele starke migräneanfälle.

    ich hatte das resochin 5 jahre lang und konnte keinerlei zusammenhang feststellen....

    manchmal aber sehe ich einen zusammenhang zwischen dem, was ich erwarte/befürchte und dem, wass dann auch kommt :)

    viele liebe grüße und möglichst keine kopfschmerzen wünscht mni
     
  5. Schnubbel

    Schnubbel Hunde-Katzen-Mama

    Registriert seit:
    29. März 2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NÖ.
    Ich nehme es auch am Abend, Kopfweh habe ich aber so auch manches Mal und da ich erst mit Resochin begonnen habe, kann ich auch nicht sagen, ob z. B. das heutige Kopfweh davon ist oder von etwas anderem.

    Ich wünsche dir alles Gute!
     
  6. delphin

    delphin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    paderbornerland
    Hallo Schnubbel

    Ich glaube da können wir Beide noch nicht viel zum Resochin sagen , lassen wir es auf uns zukommen .Ich nehme das Resochin täglich zusätzlich zum Arava , Arava allein bringt nicht gewünschten Erfolg deshalb Resochin dazu.
    Da Du Deine Diagnose erst jetzt bekommen hast und Du das Mittel auch erst seit Tagen nimmst , kann man noch keine Erfolge erwarten. Das Du die Diagnose erst mal verkraften mußt kann ich voll und ganz verstehen. Ich habe über ein jahr gebraucht , zu akzeptieren das ich CP habe und ich bin froh , das ich ein gewisses Alter habe und es nicht als junger Mensch bekommen habe.

    Ich wünsche Dir viel Kraft die Sache anzunehmen.

    Ich habe gelernt die schönen Tage mehr zu genießen, sie geben mir Kraft für die weniger angenehmeren Tage.
    Heute ist ein wunderschöner Herbsttag , deshalb gehe ich jetzt raus in die Natur.

    Dir liebe Grüße

    der delphin

    Krankheit lässt den Wert der Gesundheit erkennen.
     
  7. Schnubbel

    Schnubbel Hunde-Katzen-Mama

    Registriert seit:
    29. März 2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NÖ.
    Hallo liebe delphin,

    ihr habt schönes Wetter? Na bei uns schon seit Tagen Regen, nieseln und Kälte....
    ich gehöre ja auch zu den älteren Semestern, trotzdem - ich hoffe auf wieder mehr Lebensqualität!

    Viel Freude draußen bei schönem Wetter!
     
  8. delphin

    delphin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    paderbornerland
    Kopfschmerzen lassen nicht nach

    Ich plage mich noch immer mit diesen blöden Kopfschmerzen rum , lassen die Nebenwirkungen garnicht nach ?Nehme gegen die Kopfschmerzen zur Zeit Paracetamol oder Novalgin ,aber das ware ist das ja auch nicht.Wie lange soll man das mit machen ?

    Lg. der delphin


    Krankheit lässt den Wert der Gesundheit erkennen