1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rentenerhöhung, wo ist sie geblieben ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Sensa, 1. Juli 2008.

  1. Sensa

    Sensa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2006
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Nürnberg
    Hi,
    auch wenn die Rentenerhöhung ab dem heutigen Tag nur einem Almosen :mad: gleicht, habe ich eine Frage....:

    Kann es sein, daß unsereiner -mit voller Erwerbminderungsrente - dieses Almosen nicht bekommt? Habe noch keinen Bescheid erhalten und mein Konto kann ich die nächsten Tage nicht nachgucken:sniff:.
    Mein Mann (Altersrentner) bekam bereits Mitte vergangener Woche seinen neuen Bescheid zugeschickt.

    Gibt es noch andere hier, die noch keinen Bescheid erhalten haben?

    LGle
    Margret
     
  2. mamaela

    mamaela Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hu hu,

    ruhig blut :)

    Wir bekommen doch immer erst am Ende des Monat rente für den davormonat. Also am 30.06. bekommst du rente für den Zeitraum 01.06.2008-30.06.. Somit bekommen wir auch noch keine 1,1 % mehr.

    Wir müssen uns da wohl gedulden. Auch ich hab noch keinen neuen Rentenbescheid bekommen, aber wenn ich rechne ,2 % mehr krankenversicherung, 0,25 % mehr an Pflegeversicherung und die Umlagerung noch dazu, wird wohl nicht viel übrigbleiben :cool:

    LG Manu
     
  3. Bernd-67

    Bernd-67 Guest

    naja - mein Bescheid ist auch noch nicht da - aber dafür schon die Aufforderung ihn vorzulegen ...
    ruhig Blut - der Zettel wird schon kommen - und 1,1 % kann man sich ja ausrechenen ...:(

    Feine Idee übrigens - liebe Volksvertreter - ich verwette meinen ...
    das ihr das prima geregelt habt und in der Masse die Rentner jetzt weniger kriegen.
    Diejenigen die eh nichts zu beissen haben können sich nun aus dem Fenster stürzen.
    Wer sich durch seine Behinderung noch nicht eingeschränkt genug fühlt, kann wenigstens gar nicht mehr raus ...
    Aber was nutzt das Jammern - alleinerziehend, gerade noch klarkommend und dann die extremen Preissteigerungen die derzeit so passieren ....
    Wer organisiert das eigentlich, das im TV dauernd erklärt wird wie man noch sparen kann???

    SIC TRANSIT GLORIA MUNDI

    lG Bernd

    der noch verhältnissmäßig gut dran ist, aber fürchtet das es nicht so bleiben wird
     
  4. mamaela

    mamaela Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ja ja Bernd, was soll ich da noch dazufügen. Aufregen bringt nichts.

    Aber nett wie dolle die die 1,1% in den Himmel heben :uhoh:

    Nächstes Jahr ab Januar steigt dann wieder die Krankenversicherung, weil ja neuer Gesundheitsfond eingeführt wird. Also wie gewonnen so zeronnen :top:

    Ich finde es klasse, warum haben wir die 1,1% überhaupt bekommen, achja stimmt ja, damit man sie uns gleich wieder wegnehmen kann :rolleyes:


    Gruß Manu
     
  5. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo sensa und @ all,

    ich habe meinen bescheid letzten dienstag erhalten.

    und als es im Radio kam das die rentenerhöhung durch ist, und ein

    politiker, ich weiß nimmer wer, ganz stolz sagte: liebe renterinnen und rentner

    freuen sie sich, wir haben es geschaft anstatt den 0,5% ganze 1,1% mehr

    rente durch zusetzen!!!

    Ja was soll ich sagen, ich hab sofort die nachbarschaft eingeladen und ihnen
    den bauplan für unsere finka in spanien gezeigt die ich mir von den 1,1%

    mehr rente kaufen werde"!:mad::mad::mad:

    Stellt euch doch mal vor wir müssten auch mit so knappen Diätenerhöhungen klar kommen!!!!

    Oh wie schrecklich dieser gedanke ist!!

    Würg, ich muss schnell wohin

    tschau
     
  6. Vadder

    Vadder albert

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    ich habe meinen bescheid schon

    was ich allerdings für verdummung halte ist die aussage rentenenerhöhung!
    von seiten der politik und medien wird es zu einseitig dargestellt!

    ich meine es würde sich besser anhören :

    rentner erhalten verminderten teuerungsausgleich!

    moin :top:


     
  7. halbnull

    halbnull Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östliches Ruhrgebiet
    rentenerhöhung gleich nettoabzug

    na ja, den bescheid von der deutschen rentenanstalt habe ich noch nicht, aber, da die rente ja immer nachträglich gezahlt wird, erwarte ich den bescheid zum monatsende.

    vorliegen tut mir der bescheid der betriebsrente jedoch schon seit etwa 4 wochen.

    dort gibt es 1 (ein) prozent brutto mehr rente. hurrrrrra! :a_smil08:

    doch oh schreck, da gehen ja noch der kv- und pflegebeitrag ab. :confused:

    diese sind ja angehoben worden. von 14,7 % bzw 1,7 % auf neu 15,3 % bzw. 1,95 %.

    unterm strich ist meine auszuzahlende betriebsrente jetzt 0,10 euro niedriger als sie es bisher war. :(

    hätte ich keine erhöhung bekommen, wäre meine betriebsrente real um ca. 5 euro gesunken. :eek:

    also ich bedanke mich bei den lieben politikern, dass sie mich nicht ganz verraten und verkauft haben. bei der nächsten wahl werde ich mich erkenntlich zeigen. ;)
     
  8. Mücke

    Mücke Guest

    iss ja spannend,

    mir wurde vor einem jahr oder so mitgeteilt, dass es keine bescheide mehr gibt, sondern dass man lediglich auf dem kontoauszug einen vermerk hat, dass die rente gestiegen wäre...

    hätte also gar nicht mit einem bescheid gerechnet, grübel
     
  9. Sensa

    Sensa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2006
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Nürnberg
    huch, da haben ja etliche geantwortet (mein Haus ist voller Besuch,da halt`ich mich kaum am PC auf),

    klar, ich bin ja soooo doooooof, die Rente kommt ja erst am Monatsende - dann hat mein Bescheid noch ein bissel Zeit mir das Almosen anzukündigen.

    Ist mir ziemlich peinlich - meine Anfrage.

    Jetzt geh` ich wieder zu meinen Enkelkinder.

    Ciao,
    Margret
     
  10. ClaudiaC

    ClaudiaC Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Augustin
    Hallo Sensa,

    muß Dir nicht peinlich sein. Dank Deiner Anfrage weiß ich nun, das ich bislang keine Rentenerhöhung bekommen habe.

    Oder gilt das für die ehemaligen Beamten mal wieder nicht.

    Ich bekomme mein Geld im voraus. War aber genauso hoch wie immer.

    Und wie Halbnull schreibt, wird diese Minierhöhung sowieso wieder von den anderen Teuerungen aufgefressen.

    Sofern es für die Exbeamten nicht mal wieder eine Nullrunde gibt.

    Wenn die Steuer und die Versicherungen die Erhöhung nicht auffuttern, dann der Benzinpreis und der besteht auch überwiegend aus Steuern....

    Claudia
     
  11. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    @Pooja:
    Für was arbeitest Du dann, bzw. von welchem Geld bestreitest Du Deinen Lebensunterhalt?:eek: Entschuldige meine Neugier, aber ich hab das gerade mit Entsätzung gelesen.:confused:

    @Sensa: Das muss Dir aber garnicht peinlich sein.:) So konnte sich der ein oder andere etwas Luft machen.:top: Allerdings kann ich nicht mitreden, da ich noch das Glück habe, arbeiten gehen zu können.:)


    Liebe Grüsse, und einen schönen Abend wünscht

    suse