1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rente bewilligt

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von AIDA, 5. November 2006.

  1. AIDA

    AIDA Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!

    Trotz längerer Abwesenheit, möchte ich euch mitteilen, dass es manches Mal doch noch Wunder gibt. Gestern kam mein Rentenbescheid- bewilligt, auf unbestimmte Dauer bis zum 65 LJ. Zuvor hatte ich eine befr. Rente von 2 Jahren, so rechnete ich jetzt auch wieder mit einer Fristrente von ern. 2 Jahren.
    Ich bin total erleichtert!!!Auf der anderen Seite ist es schon ein ganz komisches Gefühl.....


    LG
     
  2. ema

    ema Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Eine Sorge

    Ist doch toll.Wenigstens eine Sorge weniger.
    Freue mich für dich,herzlichen Glückwunsch.


    l.G. ema
     
  3. laface

    laface Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    glückwunsch

    hi AIDA,

    herzlichen glückwunsch. mach dir keine gedanken und suche dir ein tolles hobbie :))). ich habe auch eine zeitrente von 2 jahren beweilligt bekommen. ende nächsten jahres werde ich eine verlängerung beantragen. ich hoffe das ich dieses hin und her mit gutachtern etc. wieder einigermaßen gut überstehe ;)

    wie alt bist du wenn ich fragen darf?

    herzliche grüße
    laface
     
  4. athena

    athena Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der nähe von mönchengladbach
    hallo aida glückwunsch!:D

    mache das beste daraus.

    lg athena
     
  5. AIDA

    AIDA Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Glückwünsche, ich freue mich auch. Leider gibt es sogar in meiner Familie Leute, die mich als Drückeberger und co bezeichnen- naja- sie sind halt nicht betroffen. Das hin und her mit der befristeten Rente habe ich jetzt hinter mir und deshalb war ich sehr überrascht, doch jetzt schon die unbefristete zu bekommen. Der Gutachter sagte näml., dass die BFA normalerweise immer 2 Jahre verlängert und dann nach so 3-4 maliger Verlängerung , käme dann die Rente auf Dauer.
    Ich bin 41 Jahre alt und habe Lupus erythematodes. Aber ausschlaggbend waren wohl die begleitenden Depressionen.(vermutlich)

    Bis jetzt war ich bei meinem alten Arbeitgeber auch noch ungekündigt, ihn kann ich aber jetzt wohl informieren.

    Viele Grüße
     
  6. Chipsy1

    Chipsy1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Aida,
    schön, dass du jetzt die Dauerrente hast. Ich möchte Deine Freude nicht dämpfen aber auch als Dauerrentner wirst Du von der BfA regelmäßig überprüft, ob der Rentenbezug noch zu Recht besteht. In der Regel flattert diese Überprüfung alle 2 Jahre ins Haus. Wenn ich hier in dem Forum nicht davon gelesen hätte, wäre ich beim 1. Überprüfungsschreiben aus allen Wolken gefallen. Aber tatsächlich, nach 2 Jahren "Dauerrentenbezug" bekam ich das 1. Überprüfungsschreiben. Bis zur Weiterbewilligung hat es 10 Wochen gedauert. Du siehst, leider sind wir die BfA wirklich erst mit 65 Jahren los. So ist das leider. Schau mal ins Forum vom VdK rein, da sind viele solcher Fälle geschildert.
    LG Chipsy:)