Rehaerfahrungen Bad Eilsen

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von JK73, 14. April 2017.

  1. JK73

    JK73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    dies ist mein erster Beitrag und ich wollte mich kurz vorstellen.
    Ich komme aus Hannover und bin 44 Jahre alt, seit Sommer 2015
    Diagnose Rheumatoide Arthritis und schon länger auch Arthrose.

    In 2 Wochen werde ich mit meinem Hausarzt einen Antrag für eine
    stationäre Reha beantragen. Deswegen wollte ich mal fragen ob hier
    im Forum jemand die Klinik Bad Eilsen bei Braunschweig kennt
    oder andere Reha-Kliniken in der Umgebung empfehlen kann.

    Grüße und Frohe Ostern

    JK
     
  2. Julianes

    Julianes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    9. Dezember 2014
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    236
    Guten Morgen und herzlich Willkommen!

    Zu Bad Eilsen kannst du etliche Kommentare nachlesen,
    geh mal über "suchen".
    Bad Eilsen liegt aber nicht bei Braunschweig.

    Ich war selbst schon dort: Note 2!

    lg jule.
     
  3. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    7.891
    Zustimmungen:
    1.586
    Ort:
    Bayern
    Aber gehört zumindest zur Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover. ;)
     
  4. käferchen

    käferchen Guest

    In der nördlichen Ecke fielen mir noch das Klinikum Bad Bramstedt sowie das Rehazentrum am Meer in Bad Zwischenahn ein.
     
  5. JK73

    JK73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Antworten.

    Wie es vielleicht heraus zu lesen war bin ich mit
    meinen Reha-Recherchen noch gaanz am Anfang.

    Im Hinterkopf hatte ich doch etwas mit Braunschweig
    gelesen ( Klinikgruppe der Dt. Rentenversicherung
    Braunschweig-Hannover ). Als Nicht-Autofahrer eins und eins
    zusammen gezählt.[​IMG]

    Die Bewertungen für die Einrichtungen Bad Eilsen,
    Bad Bramstedt und Bad Zwischenahn sind letztendlich
    doch sehr ähnlich. Gar nicht so einfach sich dann für eine
    zu entscheiden.

    Gruß
    JK

    PS: Gibt es eigentlich auch schon den Ratgeber
    "Internet-Recherche für Dummies"? ;)
     
    #5 15. April 2017
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2017
  6. ConnyK56

    ConnyK56 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ritterhude bei Bremen
    Ich war nach meiner Knie TEP OP zur Reha in Bad Eilsen. Gut das ich noch nicht so gut zu Fuß war. Ich fand s öde und langweilig. Tot übern Gartenzaun sozusagen. Aber die Übungen ne Anwendungen haben mir was gebracht.
     
  7. Strippe-HH

    Strippe-HH Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Hamburg
    In Bad Bramstedt war ich vor zwei Jahren auch gewesen aber auch da werden praktisch ab 21 Uhr die Bürgersteige hochgeklappt nur in den Raucherpavillons ist dort noch bis 22 Uhr Betrieb aber dann ist Torsperre.
    Na ja, in einer Reha geht ein Tag früh los und hört früh auf.
    Aber sonst hatte mir das dort ganz gut gefallen.
    Bad Eilsen kenne ich jedenfalls nicht
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden