1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reha Totes Meer

Dieses Thema im Forum "Rente und Rehabilitation" wurde erstellt von helm1, 14. September 2014.

  1. helm1

    helm1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Tag,
    ich habe eine Frage an die Mitglieder und Schreiber dieses Forums, die vielleicht rechtlich etwas bewandert sind oder die gleiche Situation schon erlebt haben. Kurz vor der Festsetzung eines Termins beim Sozialgericht und 1 Jahr Wartezeit mit Sachverständigen usw. lenkte meine Krankenkasse ein und bewilligte mir jetzt eine Reha am Toten Meer in Israel. Der letzte Aufenthalt war 2005 und ich leide an Psoriasis Arthritis. Mein Wunsch war Totes Meer in Jordanien. Allerdings ist die Genehmigung auf einen Reiseveranstalter beschränkt, welcher mittlerweilen nur mehr Israel anbietet und die Einzelzimmer in diesem Hotel sind sehr stark limitiert und auch extrem teuer. Es gibt aber auch Reiseveranstalter, die auch mit fast allen Krankenkassen (Fallpauschale) zusammenarbeiten und auch Jordanien anbieten. Die medizinische Behandlung in diesen medizinischen Zentren und auch die Hotels sind preislich günstiger als der Aufenthalt in Israel. Meine Krankenkasse will jetzt, nach meinem Anruf am Freitag, dies prüfen und mich dann telefonisch benachrichtigen.
    Ich würde momentan bei dieser politischen Lage und auch den sündhaft teuren Preisen auf diese Reise nach Israel verzichten. Habe ich überhaupt eine Chance, meinen Wunsch hier gegenüber der AOK durchzusetzen oder bin ich dem guten Willen der Krankenkasse ausgesetzt?
    Vielen Dank im Voraus
    helm
     
  2. Doegi

    Doegi Der Alex
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Am Niederrhein
    Leider habe ich keine Ahnung, aber ich schiebe das Thema mal hoch, vielleicht hat jemand ja ählniche Erfahrungen gemacht.