1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

reha-LOB!!!

Dieses Thema im Forum "Arzt- und Klinik/Reha-Suche" wurde erstellt von kathyB, 5. Juni 2008.

  1. kathyB

    kathyB Realistin

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    ich bin wieder zurück aus der reha...und muss meiner klinik- DEM RHEUMAZENTRUM OBERAMMERGAU--- den ärzten, therapeuten und allen anderen ein riesenlob aussprechen.
    man hat mich (und alle anderen) ausgeprochen rücksichtsvoll und zugewandt behandelt,
    ich wurde weder durch nicht zu bewältigende anwendungen noch durch übermässigen zeitdruck kaputt-gestresst.
    kein vergleich zu dem knapp enwöchigen rehaversuch--wendelsteinklinik bad aibling-- vor einem jahr, der im rollstuhl und am tropf endete.
    die therapeuten behandeln die patienten absolut tagesformabhängig und sehr individuell.
    beispiel.... an einem schlechten tag konnte ich kaum laufen vor schmerzen und hatte extreme schwellungen.
    die angesetzte krankengym wurde spontan ohne verwaltungskram umgewandelt in lymphdrainage und übungen nach dorn.
    danach.... konnte ich deutlich besser laufen!!!

    auch das muss mal gesagt werden.....:)

    was mich bekümmert... aber nicht zu ändern ist: die reha wurde zur reha vor rente umgewandelt........

    gruss

    kathy

    mailantworten folgen.... mein lapbildschirm ist kaputt und ich muss momentan fremd pc-en.
     
  2. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    hey kathy :),
    da bin ich aber froh,so *gutes* von dir zu lesen und daß es dir *gut* geht,trotz reha :top: - du weißt schon wie ich meine ;)
    dann wünsch ich doch mal ein gutes-zuhause-ankommen und schicke liebe grüße rüber,bis dahin,

    diana :- ))