1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reha in Rheumaklinik Aachen Burtscheid

Dieses Thema im Forum "Arzt- und Klinik/Reha-Suche" wurde erstellt von mike73, 4. Februar 2010.

  1. mike73

    mike73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wesel
    Hallo @ all.........

    habe jetzt nach 4 wochen Heute die erfreuliche Nachricht bekommen das mir eine Stationäre Reha maßnahme bewilligt wurde:D:D
    Die Reha findet in der Klinik in Aachen Burtscheid statt, nun wollte ich in der Runde fragen wer von euch schonmal da war und wie die erfahrungen von euch sind????? Im Netz konnte ich bisher nicht gerade Positive sachen finden. Freue mich über eure erfahrungsberichte.
    Gruss Mike
     
  2. neele

    neele Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Hallo Mike,

    wichtig ist auf jeden Fall das du sofort dort anrufst und denen sagst das du ein Einzelzimmer mit WC und Dusche haben möchtes. In Aachen sind fast nur Doppelzimmer wobei sich davon 3 Zimmer eine Dusche und Toilette teilen. Dadurch sind die wenigen Einzelzimmer heiß begehrt.
    Alles Gute Birgit
     
  3. mike73

    mike73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wesel
    Hallo Neele,
    dankeschön für dein Tip,werde ich gleich mal machen :top:
    Warst du selber den schon dar ?? Wie ist das Personal,die Ärzte,die zimmer,das Essen usw......
    Gruss Mike
     
  4. mike73

    mike73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wesel
    Hallo,
    ist den hier im Forum wirklich keiner der schonmal in Aachen zur Reha war!!!!!!!!!!!!!:confused::confused::confused::confused:
    Schade dachte ich könnte mich mit euren erfahrungen ein bisschen besser einstellen....:mad::mad:

    Gruss Mike
     
  5. Jürgen

    Jürgen Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rheinbach
    Hi,

    nun kannst Du Dir denken wie viele Bechtis da sein werden :rolleyes:.

    Gruß
    Jürgen
     
  6. mike73

    mike73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wesel
    Hallo Jürgen,
    das habe ich mir auch schon so überlegt.
    Und in weiser voraussicht ein Widerspruch beim Kostenträger eingelegt:top:
    Denn Laut SGB V §1 (2),SGB IX §9 (1),SGB 1 §33 (1),GG Art.2 (2) darf ein jeder seinen Patientenwunsch-Wahlrecht nachkommen:D
    Mal sehen was draus wird.
    Gruss mike
     
  7. timon

    timon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MGL
    Hallo Mike
    Ich war in der Klinik in Aachen!! Das war 2005 ! Muss dabei sagen ,damals hatte ich noch nicht die Diagnose CP!!! Ich war dort 3 Wochen wehen Fibromyalgie!! Mir hat es da NICHT gefallen :mad: Hatte pesch mit dem Stationsarzt,er war bekannt als sch.... arrogant !!! Ich habe mich nicht gut aufgehoben gefühlt:mad: auch das essen:mad:!! Ich würde da nicht mehr hin wollen:eek: Ich hoffe und drücke Dir die :top::top:das Du NICHT da hin musst??!!
    Gute Besserrung LG timon
     
  8. mike73

    mike73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wesel
    Hallo Timon,

    dann is es wohl richtig das ich den Widerspruch eingelegt habe:)

    Warte jetzt auf der Antwort der RV,aber das kann sich ja noch hinziehen:pcangry:

    Gruss mike
     
  9. Ducky

    Ducky Guest

    ich kenne die klinik nciht, aber 5 jahre sind ja schon ne ganze ecke, da kann sich viel verändert haben
     
  10. timon

    timon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MGL
    Hey
    Ja mag schon sein 5 Jahre da kann sich viel verändert haben!!!
    Doch ich persönlich würde DAAAAA nicht mehr hin wollen!!
    Ich drücke Dir die Daumen das Dir die Reha hilft :top:
    (wo auch immer es sein wird ) :top:LG timon
     
  11. mike73

    mike73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wesel
    Hallo nochmal:)

    dankeschön für deine genesungs Wünsche,die kann ich gebrauchen!!!!!!

    Ich komme jetzt erst in der Rheumaklinik in Vreden,und werde dort auf

    Remicade (Biologica) eingestellt.

    Und danach werde ich die Reha in Angriff nehmen , mal sehen wo sie dann

    stattfindet???????;);)

    LG Mike
     
  12. mike73

    mike73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wesel
    Hallo @ all.........

    habe Heute Morgen die erfreuliche Nachricht von der RV im Briefkasten

    gehabt, das sie meinen Widerspruch auf Änderung der

    Rehabilitationseinrichtung einwilligen :top::top:

    Sogar nach Wunsch:a_smil08::a_smil08: Und zwar geht es jetzt in der hier im Forum

    sehr beliebte Karl Aschoff Klinik in Bad Kreuznach:top::top:

    Gruss Mike
     
  13. timon

    timon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MGL
    :xyxwave:Hey Mike
    Da hat sich das :top::top:ja mal gelohnt !!!;)
    Sage Bescheid wann es los geht :confused:
    Bis dann ALLES Gute TIMON :top:
     
  14. mike73

    mike73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wesel
    Hallo @ all..........

    habe mich schon lange nicht gemeldet,ich war jetzt 17 Tage im St.Marien Hospital in Vreden und wurde in der Rheumi abteilung auf Humira eingestellt,der aufenthalt hat mir sehr gut getan , da die Klinik auch ne
    super Physio abteilung hat.Das komplette Taem kann ich nur Loben:top::top:
    Nun habe ich Heute erfahren das ich am 25.05.2010 in Bad Kreuznach sein soll zur Reha:D:D
    Ist vieleicht sonst noch einer aus dem Forum zur gleichen Zeit da ??????

    Gruß Mike
     
  15. andreasm

    andreasm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Klinik Aachen

    Hallo,
    kann mir jemand sagen warum niemand nach Achen in die Rheumaklinik möchte? Alle Infos die man im Netz bekommtsprech für Bad Bentheim.

    Ich wäre für eine schnelle Antwort dankbar, da ich mich entscheiden muss.;)
     
  16. mike73

    mike73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wesel

    Hallo, ich wollte nicht nach Aachen weil ich MB habe und die dort eben nicht so basiert sind , und auch wenig behandlungsmethoden wie Kältekammer , Solebad oder wie in Bad Kreuznach ein Radon Stollen.
    Allerdings sind die Bewertungen die man im Netz findet auch samt alle nicht so der Burner [​IMG]

    Ich selber fahre jetzt am 25.05.10 nach Bad Kreuznach das einen super Ruf hat,in einem anderen Forum wo ich auch bin , DVMB Forum.

    LG Mike
     
  17. Cori

    Cori Optimistin

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Hallo Mike!

    Du kannst Dich sehr auf die KAK freuen! Das ist eine tolle Reha-Klinik, ganz besonders für MB-Patienten! Ich (Diagnose SLE) war bis jetzt 2x da (2007 und 2009) und gehe jederzeit wieder dorthin. Eine gute und erfolgreiche Zeit wünsche ich Dir!

    Viele Grüße von
    Cori

    P.S.:
    Es gibt dort einen Internetzugang per wireless-lan. Er kostet für den gesamten Aufenthalt €10. Vielleicht hast Du ja Zeit und Lust uns zwischendurch mal zu berichten?
    Cori
     
  18. mike73

    mike73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wesel
    Hallo Cori ,

    das is ja cool , mit W-LAN .

    Ich wollte mir schon nen Stick kaufen,danke für die Info.

    Das mit dem Berichten werde ich machen [​IMG]

    Gruß Mike
     
  19. Eisbaerli

    Eisbaerli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Mike!

    Der WLAN Zugang funktioniert nicht in den Zimmern. Nur auf der Empore und in der Halle.
    Vieleicht ist die kleine Cafeteria ja schon geöffnet die sollte im Mai eröffnet werden.

    Ich war im März dort und sehr zufrieden mit den Therapeuten.

    Liebe Grüße eisbaerli