1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reha in Garmisch

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von Silbe, 15. Mai 2007.

  1. Silbe

    Silbe Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben für Caroline(4 jahre) in Garmisch eine 4-wöchige Reha bekommen. Allerdings würden wir gern wieder nach Bad Kösen, kann man den Rehaort noch ändern und wie geht das am besten? Danke Silbe
     
  2. Renti

    Renti mit sehschwäche

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    hallo silbe,

    ich persönlich kenne garmisch nicht, weiß aber, daß die klinik ganz speziell für kinder mit rheuma ist. habe schon sehr viel gutes darüber gelesen. ich schaue mal, ob ich was in der suchfunktion finde.

    ob man den rehaort wechseln kann, weiss ich leider nicht.

    deiner kleinen tochter und dir alles liebe und gute

    renti
     
  3. Yvi78

    Yvi78 in memoriam † 31.10.2007

    Registriert seit:
    2. März 2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Garmisch

    Hallo,

    ich kann dir die Kinderrheumaklinik in Garmisch nur ans Herz legen. ;)

    Sie ist wirklich toll, und speziell für Kinder und Jugendliche gemacht. Ich war selber jahrelange patientin da ;)

    Und das tolle ist dort gibt es viele Freizeitangebote und die Stadt ist auch traumhaft. Ihr müsst ja nicht den ganzen Tag in der Klinik bleiben :)

    Wenn du mehr wissen möchtest gerne über VK

    Liebe Grüße
    Yvi