Reha in Bad Pyrmont

Dieses Thema im Forum "Arzt- und Klinik/Reha-Suche" wurde erstellt von 68Biene, 28. Dezember 2009.

  1. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.148
    Zustimmungen:
    13.464
    Ort:
    Niedersachsen
    das wär sowas von toll!:top:
     
  2. Marly

    Marly Guest

    ...sind die denn auf Fibro spezialisiert?
     
  3. inselfan

    inselfan Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    ja stimmt Maggy, hast du mir geschrieben, ich werde an dich denken, mal sehen wie es dort läuft, und wenn es paßt melde ich mich
     
  4. delphin

    delphin Guest

    Hallo Mary

    Fibro wird in auch in bad Pyrmont behandelt. Die Klinik ist furcht eregend groß. Therapeuten sind sehr gut. Den Rheumaarzt fand ich leider nicht so pralle.Aber das ist sicherlich Ansichtssache.

    Wünsche eine schöne woche

    lg. der delphin

    Krankheit lässt den Wert der Gesundheit erkennen.
     
  5. angeli

    angeli Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    niedersachsen
    hallo.

    also zur reha war ich in bad pyrmont noch nicht aber ich musste von der rentenversicherung dorthin wegen meiner verlängerung der eu rente. ich musste dort zum cherfarzt dr. weber-klukkert. ich kann also nur von meinem gutachtertermin bei ihm in dem RHEUMAZENTRUM sprechen und ich muss sagen ich bin froh das ich zu diesem arzt als gutachter durfte. er ist super nett und hat mir echt geholfen. er ist auf mich als patient eingegangen und hat mir aufmerksam zugehört. und hat sich auch gut zeit für mich genommen. wie gesagt ich hatte da meinen gutachtertermin und keine reha aber ich würde jederzeit eine reha dort machen
     
  6. inselfan

    inselfan Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    so jetzt ist es bald so weit, Dienstag geht es los, bin langsam etwas aufgeregt, ich hoffe mein Auto macht keine Zicken, werde wohl auch mein Fahrrad mitnehmen und natürlich den Laptop, damit ich euch berichten kann. Zum Glück ist es nicht allzu weit, laut Routenplaner 255 km also in 3 Stunden machbar, wenn kein Stau ist
     
  7. Marly

    Marly Guest

    Hallo Inselfan,

    ich wünsche Dir alles Gute für die Reha und komm heil hin und heil zurück!!!
     
  8. inselfan

    inselfan Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    danke Marly, ja heute ist Endspurt, hatte gestern schon meinen Koffer gepackt, doch irgendwie ist das alles blöd, werde das noch mal wieder auspacken und wohl doch einiges weglassen, denn hauptsächlich braucht man ja doch nur jogginghose und solchen Sachen und der Bademantel muß auch noch rein,
    dann war ich grade beim Doc, den Schrieb abholen, das ich Rehatauglich bin und den Zahlschein fürs Krankengeld abgeben, jetzt muß ich da heute nachmittag noch mal wieder hin und den abholen und zur KK bringen, hoffentlich bleibt es trocken, dann kann ich das noch mal schön mit dem Fahrrad machen.
     
  9. weserflitzer

    weserflitzer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weserbergland
    Hallo inselfan,

    auch ich wohne nur 20 km von Bad Pyrmont entfernt. Falls Du mal Langeweile haben solltest, melde Dich einfach.

    Ich wünsche Dir eine schöne Reha und gute Erholung bei uns im schönen Weserbergland.

    LG
    weserflitzer
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden