1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reha genehmigt

Dieses Thema im Forum "Arzt- und Klinik/Reha-Suche" wurde erstellt von Bianca79, 29. Juni 2015.

  1. Bianca79

    Bianca79 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Ich freu mich gerade total meine Reha wurde genehmigt . :D Ich gehe nach Bad Pyrmont in den Fürstenhof. Im Netz stehen darüber ganz gute Bewertungen. Hat einer von euch Erfahrungen mit dieser Klinik ?

    Grüsse Bianca
     
  2. schlumpfine65

    schlumpfine65 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    huhu Bianca,
    ich komme aus Bad Pyrmont. Wann gehts denn los zur Reha? Die Klinik hat einen sehr guten Ruf und liegt zentral und schön mittig im Kurbereich. Auf Grund welcher Erkrankungen bist Du denn dort? Es werden rheumatische, onkologische Gyn und orthopädische Erkrankungen dort behandelt. Der Chef Dr. Brückle, bei Dem ich mal als Privatpatient war ist sehr nett und hat auch über Fibromyalgie ein Buch verfasst. Natürlich muss man wie in jeder Reha was tun und an sich arbeiten. Bad Pyrmont und die Klinik sind schön. Sie liegt zentral zum Kurpark, Schloss und Hylligen Born. Wir haben ein Hallenwellenbad und auch Soletherme. Falls Du weiteres wissen willst kannst Du mir ja eine PN schreiben.:top:
     
  3. Bianca79

    Bianca79 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    ich bin ab dem 15 September in Bad Pyrmont . Wegen rheumatoide Arthritis und psosaris Arthritis. Ich bin mal gespannt wie es läuft , ich habe leider im Moment einen Schub nach dem anderen und schon körperliche Veränderungen , ich hoffe echt das es mir nach der Reha besser geht .

    Gruss Bianca
     
  4. delphin

    delphin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    paderbornerland
    Hallo Bianca

    Mich würde sehr interessieren , wie es in der Klinik Fürstenhof sein wird. Da ich nach meiner OP zur Anschlussheilbehandlung muss , möchte ich auch nicht soweit weg. Da würde mich die Klinik auch interessieren , hat einen guten Ruf. Ich war bereits in der M& I Klinik in Bad Pyrmont , da hat es mir nicht zugesagt . Nun hatte ich Vlotho in Erwägung gezogen , aber da liest man sehr viele unterschiedliche Meinungen.
    Für mich ist es wichtig , das meine Nachbehandlung nach der OP gut ist , aber auch ich Rheumatisch wieder auf die Beine komme , muss ja 4 Monate pausieren ,ohne Rheumamittel.

    Vielleicht kannst Du Dich ja zwischenzeitlich hier melden , da ich erst 4 Wochen nach der Op zur Reha fahren kann.

    Lg. delphin
     
  5. delphin

    delphin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    paderbornerland
    Fürstenhof klinik Bad Pyrmont

    Ende september gehe ich zur AHB nach Bad pyrmont ,in Fürstenhof ,wer war schon dort und kann berichten