1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reha genehmigt

Dieses Thema im Forum "Arzt- und Klinik/Reha-Suche" wurde erstellt von Sigi, 8. September 2014.

  1. Sigi

    Sigi Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    bei Bielefeld
    Hallo Ihr Lieben,

    ich komme jetzt zur Reha nach Bad Bentheim am 1. Oktober. Hat gar nicht lange gedauert und ich war zwischendurch sogar im KH. Vielleicht ist ja jemand von Euch auch da :).
    Ansonsten freue ich mich da ganz doll drauf,denn so kann es nicht weitergehen mit mir. Hauptsache,die können helfen und mich wieder fit machen ;)

    Liebe Grüße
    Sigi
     
  2. Cailean

    Cailean Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    wie war es denn? ich war im dezember, kurz vor weihnachten und es war eine katastrophe. also bis dahin war ich psychisch einigermaßen auf der reihe, aber nach der reha dort, ist meine psyche und das vertrauen in ärzte doch arg angeschlagen.
    ich hatte damals schon ein auffälliges ruhe ekg und hohen blutdruck, der wurde als weißkittelsyndrom abgetan. im mai hatte ich dann einen termin bei einer kardiologin, um den schwindel und das dauernde umkippen abzuklären und da gab es schon schäden am herz.

    der arzt in bad bentheim meinte zum umkippen und schwindel, das wären super ausreden, um nicht arbeiten zu müssen :eek: ich liebe meinen job und es macht mich fertig, anfang 40 kaum noch was leisten zu können. im grunde muss ich mich andauernd auf andere verlassen und dann kommt sowas. und das blöde an der sache, wenn man einem nicht glaubt, dann kann man auch nichts therapieren. ich hatte somit wellness urlaub(o ton von dem arzt dort)