1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reha beantragen.... Klinikempfehlung

Dieses Thema im Forum "Arzt- und Klinik/Reha-Suche" wurde erstellt von ela1, 29. Februar 2012.

  1. ela1

    ela1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der schönen Mosel
    Hallo ... war gestern beim Rheumadoc und der ist jetzt der Meinung ich soll eine Reha beantragen, da ich ja seit September schon krankgeschrieben bin... Ich soll dann auf einen Zettel schreiben wo ich hin möchte.. wer kann mir positives oder auch negatives von BAD SÄCKINGEN oder BAD AIBLING berichten... Bin für jeden Hinweis dankbar...wo wird mir am Besten geholfen!!!!ist noch zu Erwähnen...habe CP ..... muß mich schnell entscheiden :rolleyes: vielleicht habt ihr ja noch ne andere Klinik in Petto die super ist.... brauche also eure Erfahrung :top: Danke....
    GLG Ela1
     
  2. Duvel

    Duvel Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Herzogtum Lauenburg
    Ah, gut jetzt weiß ich, dass es wegen cP ist.:)
     
  3. Bohne_62

    Bohne_62 die Geduldige :)

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    auf der Ostalb, BW
    Hallo Ela1,

    ich war bisher 2 x in Oberammergau. Die sind gut. Haben super Ergotherapeuten. Man kann einiges unternehmen.
     
  4. ela1

    ela1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der schönen Mosel
    Danke :)
    @ Duval für deine ausführliche Pn ... melde mich bestimmt nochmal..:rolleyes:
    @ Bohne 62 für die Info ...werde ich mal nachlesen...:)
    Wäre schön wenn sich jemand melden würde der(oder die) schon mal in Bad Säckingen war.... diese Klinik sagt mir eigentlich (so vom lesen her) am meisten zu:top: Da soll es auch ne Kältekammer geben...
    muß mich schnell entscheiden... also bitte bitte schnell antworten !!! Danke :)
    eure ela1
     
  5. Duvel

    Duvel Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Herzogtum Lauenburg
    Kältekammer ist immer gut..[​IMG]...aber ich weiß, dass die Wendelsteinklinik irgendwie ein "Abkommen" mit der anderen Rheumaklinik in Bad Aibling bzgl. der Kältekammer hat. Die haben nämlich eine.
     
  6. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    hier hat jemand letzte woche von bad waldsee geschwärmt. das ist auch eine gute möglichkeit.

    gruss



    auf was legst du denn persönlich noch wert? gute ergotherapie, physiotherapie, austesten eines anderen medis, berücksichtigung von lebensmittelunverträglichkeiten, hast du noch andere probleme (ausser gelenkprobleme), etc? die einzelnen kliniken haben unterschiedliche schwerpunkte....
     
  7. ela1

    ela1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der schönen Mosel
    danke Bise für deine Antwort.... sorry konnte nicht früher antworten....
    nach einigem Hin und Her überlegen habe ich mich für Bad Säckingen;) entschieden. Werde das meinem Doc mitteilen und hoffe auch das ich dahin dann komme. Das mit der Kältekammer finde ich gut und ich hoffe das mir auch bei der Nahrungsfrage dort geholfen wird. Natürlich wünsche ich mir dort gute Therapeuten die mich wieder arbeitstauglich hinbekommen.. bin ja schon seit September krankgeschrieben. Im Moment habe ich sehr starke Schmerzen in den Händen und auch Füßen... ich hoffe das alles schnell geht und mein Antrag zügig bearbeitet wird:rolleyes:
    könnt mir ja mal die Daumen drücken.... :top:
    und bitte...wenn jemand schon mal in Bad Säckingen war... bitte bitte bei mir melden!!!!!
    wünsche Euch einen schönen Abend:)
    eure ela1
     
  8. roco

    roco Guest

    ich habe grade meine zusage für bad säckingen bekommen und warte auf den termin. habe mir ein paar infos gesammelt, was hast du denn für fragen?
     
  9. ela1

    ela1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der schönen Mosel
    hallo rocco....:vb_cool:
    toll das jemand hier ist der nach Bad Säckingen geht.... ich habe keine speziellen Fragen, aber wenn du zurück bist würde es mich einfach interessieren wie es dort war und wie Dir geholfen wurde (welche Art von Rheuma hast Du denn?? )... also wie Dein Gesamteindruck so war.
    Ich hoffe das dort jemand ist der für alles ein offenes Ohr hat und man alle Fragen loswerden kann. Ich habe schon einiges negatives von Bad Säckingen gehört, aber auch sehr viel positives!!!
    Ich wünsche mir so sehr das mir dort geholfen wird und man sich dort gut aufgehoben fühlt...;)
    Welche Infos hast Du denn gesammelt??? Ich habe mir die Prospekte von der Klinik zusenden lassen, aber die sind nicht soooo aussagekräftig..habe mal die Klinikbewertung gelesen.... :rolleyes:
    Ich finde das jeder eine Rheha anders emfindet und auch andere Schwerpunkte hat, deshalb kann man solche Beurteilungen nicht zu sehr bewerten ....
    wäre schön wenn wir in Verbindung bleiben würden....vielleicht treffen wir uns ja dort... obwohl..bei mir muss zuerst mal der Antrag gestellt werden...:eek: und das kann ja noch dauern....
    wünsche Dir einen schönen Tag....
    lg Manuela