Raynaud

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Kuddel82, 24. November 2021.

?

Raynaud

  1. Primär Raynaud

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Sekundär Raynaud

    2 Stimme(n)
    100,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    9.252
    Zustimmungen:
    3.283
    Ort:
    Nürnberg
    Ja das ist dann schon ein internistischer Rheumatologe. Da hattest du aber Glück mit so einem schnellen Termin.
     
  2. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.184
    Zustimmungen:
    5.059
    Ort:
    Herne
    Ja, Glückwunsch!
     
  3. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.669
    Zustimmungen:
    3.312
    Ort:
    Schweden
    Moin,
    da hast Du wirklich grosses Glück gehabt, Kuddel!
    Also ich habe überhaupt keine erhöhten Rheumawerte, sondern fast alles sehr gute Werte. Dagegen habe ich eine hohe ANA und die entsprechenden Antikörper (Centromer). Eisenmangel habe ich grundsätzlich, wenn ich keine Medizin dafür nehme.
    Und bei mir fing das mit den weissen Fingern bereits Mitte der 80ziger Jahre an!
     
  4. Kuddel82

    Kuddel82 Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2021
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    18
    Vielleicht habe ich mich so verzweifelt am Telefon angehört… gerade bin ich dabei einen Termin beim Neurologen zu bekommen.
    Nur wenn sie mir keine Überweisung gibt bringt mir der Termin nichts. Nur mit Überweisung darf ich kommen
     

    Anhänge:

  5. Rose72

    Rose72 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. November 2012
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    816
    Ort:
    Vogtland
    Hallo Kuddel,
    schön, wenn Du so bald einen Termin hast. Egal was sich heraus stellt oder auch nicht, habe keine Angst. Es kommt alles wie es kommen soll und ist manchmal auch für was anderes gut.

    Ich persönlich habe seit 1996 eine diagnostizierte Kollagenose und ein Raynaud-Syndrom. Keines von beiden kann bisher näher bezeichnet werden. Alle Ärzte geben sich Mühe aber können es nicht einsortieren. Manchmal ist es halt nicht so einfach. Ärzte studieren nicht umsonst so lange und müssen obendrein noch Facharztausbildungen ablegen.

    Am Anfang wurde bei mir auch keine Nagelfalzuntersuchung gemacht. Sie sahen es schon so. Es wurde allerdings auch immer mal wieder an den Diagnosen gezweifelt, jedoch bis auf einen Arzt, der echt seinen Beruf anscheinend verfehlt hatte, recht schnell bestätigt.
    Erst Anfang dieses Jahres wurde noch einmal genau geschaut und dieses Mal mit Nagelfalzuntersuchung. Vorab dachte die Chefärztin da auch, ach da ist bestimmt nichts. Ein kurzer Blick langte aber und sie sahen, dass es eben nicht ok ist. Aber wie für mich typisch, führte es zu einer Ärztekonferenz dort und diese Ärzte konnten oder wollten sich nicht einigen. Ganz nach dem Motto 5 Ärzte 5 Meinungen. So einfach ist es dann also doch nicht.
    Bei mir sind die Blutwerte übrigens auch kaum auffällig. Ich habe teils recht hohe ANA Werte, weg sind sie nie. Entzündungen zeige ich gar nicht im Blut an. Die sieht man bei mir im MRT, bei Spiegelungen oder OP'S einfach so.

    Das Raynaud-Syndrom oder auch die Kollagenose haben mich aber seit den 25 Jahren nicht am Leben gehindert. Im Gegenteil, ich weiß mein Leben dadurch denke besser zu schätzen und lebe viel intensiver.

    Ich hoffe Du bekommst bald die Hilfe, die Du brauchst und kannst Dein Leben dann ohne große Ängste genießen.
     
  6. general

    general Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.543
    Ort:
    Absurdistan
    Darf ich fragen warum du deine Hände untersuchst "wie eine wahnsinnige"?
     
  7. general

    general Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.543
    Ort:
    Absurdistan
    Gehts eigentlich noch?
     
  8. general

    general Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.543
    Ort:
    Absurdistan
    Eben..

    Aber wenn Patient behauptet eine Überweisung zu haben geht Praxe erstmal von Rheumaverdacht aus.

    Bis jetzt gibt es aber ausser Vasospasmus des kleinen Fingers nix. Ergo wird unnötig vervespert, was anderweitig dringend nötiger sein könnte.
     
    Aida2 gefällt das.
  9. general

    general Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.543
    Ort:
    Absurdistan
    Der Termin bei einem Neurologen ist sicher eine gute Idee.
     
    Pasti gefällt das.
  10. Kuddel82

    Kuddel82 Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2021
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    18
    Hallo general,
    ich untersuche meine Hände ob Veränderungen da sind.
    Wie gesagt, ich bin der letzte der einen Termin unnötig blockiert und noch könnte es ja durchaus sein das die Rheuma Werte erhöht sind. In den letzten Tagen ist jeweils 1 Finger an der linken oder rechten Hand weiß geworden, aber nicht blau. LG
     
  11. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    9.108
    Zustimmungen:
    10.227
    Ort:
    Nähe Ffm
    Ich würde auch solange medizinische Hilfe suchen, wie ich denke zu benötigen, solange keine einwandfreie Doagnose gestellt und keine entsprechende Behandlung erfolgt ist.
    Dafür sind Ärzte da.
     
  12. Kuddel82

    Kuddel82 Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2021
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    18
    So am 14.12 habe ich einen Termin beim Neurologen. Jetzt heißt es Ruhe bewahren.
     
  13. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.184
    Zustimmungen:
    5.059
    Ort:
    Herne
    Sag mal, wo wohnst denn Du?
    Auch beim Neurologen dauert es ein paar Monate... jedenfalls hier.
    Da kann man Dir wirklich nur gratulieren.
     
  14. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    9.108
    Zustimmungen:
    10.227
    Ort:
    Nähe Ffm
    Sicher ists unterschiedlich. Hier bekommt man auch innerhalb von 2-3 Wochen einen Facharzttermin, wenn man bereit ist zu suchen und auch mal 30-40 km zu fahren und sich nicht auf einen bestimmten Arzt versteift.
    Raum Offenbach-Gelnhausen und drumherum.
     
  15. Kuddel82

    Kuddel82 Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2021
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    18
    Ich wohne in NRW in der Nähe von Düsseldorf. Meine HÄ meine Gerade nochmal ich solle ruhig bleiben. Noch steht keine Diagnose. Wenn etwas erhöht sein sollte, kriege ich die Überweisung zum Rheumatologen.
     
  16. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.184
    Zustimmungen:
    5.059
    Ort:
    Herne
    Ja gut, 30-40 km fahren..... leider nix mehr für mich. Fahre nur noch hier im Ort und Nachbarort. Dafür fühle ich mich noch fit genug, aber.....
     
  17. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    9.108
    Zustimmungen:
    10.227
    Ort:
    Nähe Ffm
    ok, alleine würde ich auch nicht mehr fahren, seit ich diese komischen Stress-Wattekopf-Anfälle hatte.
    Das erschwert natürlich die Situation.
     
  18. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.184
    Zustimmungen:
    5.059
    Ort:
    Herne
    Ja, aber zu der ganzen Ärztebande, die ich alle hier im Umkreis habe, schaffe ich schon noch.
     
  19. Aida2

    Aida2 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2020
    Beiträge:
    1.878
    Zustimmungen:
    4.007
    Ort:
    bei Aachen
    Vielleicht hat es damit zu tun, dass der Ehemann selbst Arzt ist? Da geht es mit Beziehungen unter Kollegen schon schneller... Oder eventuell Privat-versichert?
    Aber ist ja auch egal, ich hoffe, dir kann in jeder Hinsicht geholfen werden @Kuddel82...

    Alles Gute
     
  20. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.184
    Zustimmungen:
    5.059
    Ort:
    Herne
    ok, dann ja. Hab ich wohl verpasst.....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden