1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ratlos

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von maxi, 17. Juli 2009.

  1. maxi

    maxi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo!
    Ich bin neu hier und etwas ratlos.
    Letzte Woche war ich bei meiner HÄ, nachdem ich seit 1,5 Jahren nur über Schmerzen ( besonders im Schulter/Rücken) klage und sämtliche Besuche beim Orthopäden (Spondy. Tendo..), Physiotherapie etc. nichts gebracht haben. Momentan plagt mich zudem eine unnormale Abgeschlagen- und Müdigkeit.

    Geschichte:
    Vor 2 Jahren war ich sogar beim Neurologen, weil ich zum Teil Beschwerden in der linken Körperhälfte (spez. Arm/Hand = Taubheit und Kribbeln) habe. Die Untersuchung inkl. MRT war aber unauffällig. Ich soll Sport treiben, die Empfehlung.

    Nun, nachdem ich schon allen wegen meiner Klagerei auf die Nerven ging, bin ich - wie gesagt - endlich zum HA.

    Ergebnis: CRP erhöht, Eisen extrem erhöht, Eisenspeicher aber sehr niedrig, Yersinien und Clamydien positiv, Alpha 1 Globulin seit 4 Jahren immer erhöht, Lyph. und Beta Globulin an der Grenze. RF neg. Verdacht: rheum. Erkrankung

    Nun soll ich zum Rheumatologen gehen, das dauert aber noch und ich werde wahnsinnig. Was meint ihr, hat die Ärztin mit ihrer Vermutung Recht?!
     
    #1 17. Juli 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juli 2009
  2. Daria

    Daria Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    ob sich der verdacht bestätigt, kann dir nur der rheumatologe sagen! alles andere wären nur mutmaßungen.
    versuch dir bis zum termin nicht zu viele gedanken zu machen - auch wenn es schwer fällt!
     
  3. maxi

    maxi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo!
    Vielen Dank für deine Antwort. Die Vermutung macht mich aber wahnsinnig.:uhoh:
     
  4. Daria

    Daria Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    warum denn?
     
  5. Tennismieze

    Tennismieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    @mäxi
    Reine Energieverschwendung, was Du da betreibst. Du kannst jetzt eh nichts ändern oder beschleunigen, also reg Dich ab. Du machst Dich selbst verrückt, bringt aber nur Stress für Dich.
     
  6. gini65

    gini65 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    hallo mäxi,
    bekommst du denn schmerzmedikamente wegen deiner schmerzen, und helfen die? und selbst wenn der rheumaverdacht bestätigt wird, wirst du nich dran sterben, es gibt ja therapien. also, laß dich nicht so runterziehen und warte erst mal die diagnose ab.
    versuch einfach so schnell wie möglich einen termin zu bekommen. wobei ich denke, dass du im moment kein richtiger notfall bist. ist nicht böse gemeint.
    was macht die schilddrüse? ist dort alles in Ordnung?
    liebe grüße
    gini