Radonstollen Bad Kreuznach

Dieses Thema im Forum "Naturheilkunde, Komplementär- u. Alternativmedizin" wurde erstellt von anurju, 26. Januar 2020.

  1. anurju

    anurju anurju

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    394
    Ort:
    Im schönen Rheinland
    Liebe User, die auch gerne Radontherapie in Bad Kreuznach machen... (würden):

    Im Radonstollen Bad Kreuznach gibt es Veränderungen - er musste aufwändig saniert werden.
    Leider haben sich dadurch die Kosten für den Radonstollen fast verdoppelt, was es für viele Patienten schwieriger machen wird, sich das leisten zu können.
    Nun wird man wohl auch bei einer Reha in der Karl-Aschoff-Klinik nicht mehr "inklusiv" in den Stollen können - es sei denn, man organisiert und finanziert das selber. In der Akut-Rheumaklinik ist das schon länger nicht mehr möglich...
    Das liegt wohl daran, dass der Betreiber der Kliniken gewechselt hat und nun kein kostenmäßiger Ausgleich mehr möglich ist. Der Radonstollen muss sich nun selber tragen.
    Das ist schade, weil das für sehr viele Patienten die perfekte Hilfe bei Autoimmunerkrankungen ist (jedenfalls für viele Patienten mit PSA, Bechterew, Spondylarthritis, aber auch Neurodermitis, chronischen Schmerzen, Fibromyalgie, MS...) und sicher ein Anreiz für eine Reha in Bad Kreuznach

    Evtl. wird es aber Sonderangebote für Klinikpatienten geben, eine Art Radonclub für Stammpatienten mit Rabatten und günstigere Tarife außerhalb der Saison.

    Es gibt wohl Krankenkassen, die diese Therapie bezuschussen...
    Meine zahlt leider nur ca.7 Euro pro Einheit...

    Wer sich informieren will, hier die Webseite: https://acuradon.de/kontakt-acuradon/

    Liebe Grüße von anurju
     
    #1 26. Januar 2020
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2020
    norchen gefällt das.
  2. B.one

    B.one Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    92
    Liebe anurju,
    das ist wirklich mehr als ärgerlich. Für viele fällt dann diese Therapie flach.
    Danke für die Info.
     
    anurju gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden