Quensyl

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von bibi2014, 23. Juli 2014.

  1. bibi2014

    bibi2014 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Hallo sille67. War heute beim Rheumatologen . Quensyl so weiterhin einnehmen. Habe neue sache dazu bekommen. Zu Eisenmangel kommt nun noch Vitamin D mangel. Was kommt noch ? GLG BIBI
     
  2. Sille66

    Sille66 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Januar 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bibi,
    den Vitamin D Mangel hatte ich auch. Habe dann Dekristol 20000 bekommen. Die Werte haben sich nach einiger Zeit normalisiert. Also Kopf hoch, dies ist kein Dauermedikament. Lass zwischendurch einfach mal den Vitamin D-Spiegel messen.
    Schönes Wochenende.
    LG
    Sille66
     
  3. bibi2014

    bibi2014 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Hallo Sille66,

    entschuldige das ich mich jetzt erst wieder melde. Die Tabletten bekomme ich nun auch. Erst ´3 Kapseln und nun alle 2 Wochen 1 , dann mal sehen was kommt.
    Habe seit ca. 1 Woche Schmerzen in den Fußgelenken und Fußrücken. Nach Bewegung werden die Gelenke warm und schwellen an. Habe gedacht es wäre Wassereinlagerung aber das ist es nicht habe Wechseldusche und Beine hochlagern ausprobiert auch die Nächte über, Knöchel werden nicht wirklich dünner und brennen auch so.

    Gleich mal Hausärztin anrufen.

    LG bibi
     
    #23 17. September 2014
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2014
  4. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    8.619
    Zustimmungen:
    2.513
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Bibi,

    ich möchte gar nicht im Voraus wissen was noch kommt. ;) Hätte ich immer vorher gewusst, was noch kommt, dann hätte ich ständig Angst, wann das nun kommt und gut das ich nicht vorher wusste, wann mein Herz zu "spinnen" anfängt und ich unterwegs ohnmächtig umkioppe und plötzlich einen Herzschrittmacher bekommen musste usw.. Hätte ich das und anderes vorher gewusst, so hätte ich mich nicht mehr rausgewagt und somit viel an Lebensqualität eingebüßt, gut das ich nicht immer weiß was kommt oder noch kommen könnte. :);)
     
  5. bibi2014

    bibi2014 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Hallo Lagune,

    habe für morgen früh Termin bei meiner Ärztin, habe nun schon zum 2 mal in folge ein geschwollenes re. Bein und Fuß, der linke geht noch tut aber auch weh. Hautausschlag ist auch wieder da. Mir schmerzen zur Zeit alle Knochen, jetzt wo ich zu ruhe komme.
     
  6. bibi2014

    bibi2014 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Hallo zurück. War beim Arzt und Rheumaschub trotz Quensyl. Dann werden also Rheumaschuebe nicht aufgehalten. Muss nun 3 Tage Cortison erhöhen. Schmerzmittel bri Bedarf. Liebe Grüße bibi
     
  7. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    8.619
    Zustimmungen:
    2.513
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Bibi,

    das Quensyl nimmst du ja erst seit Ende Juli und es dauert ja 3 bis zu 6 Monaten bis sich eine volle Wirkung entfaltet. Deshalb würde ich sagen, ob es bei dir richtig wirkt kann man jetzt noch nicht sagen.
     
  8. bibi2014

    bibi2014 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Hallo Lagune,

    hoffe das es wirkt. Denke mal, ich möchte wie viele von uns nicht immer wechseln müssen.

    Wünsche allen einen schönen Sonntag. LG Bibi
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden