1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Pustulöse Psorias"-PUVA-Bad-Therapie?

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Fliegende Berg, 9. März 2011.

  1. Fliegende Berg

    Fliegende Berg Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Abend!

    Ich war nun längerer Zeit nicht mehr aktiv im Forum. Gestern wurde mir von Fachärzten ein PUVA-Bad-Therapie gegen die mit Flüssigkeit gefüllten Bläschen an der Handinnenfläche und Fußsohle empfohlen. Meine Frage ist: Ist jemand hier im Forum, der Erfahrung mit dieser Therapie hat?

    Für eure Erfahrungswerte wäre ich sehr dankbar.


    LG
     
  2. die-ilo

    die-ilo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fröndenberg
    PUVA -Therapie

    Hallo,
    bin neu hier im Forum.
    Ich weiß leider auch nicht,was dass für eine Therapie ist:mad:
    Aber mich würde das auch sehr interesieren, weil Ich das gleiche Problem an den Handinnenflächen habe.
    Also, wenn Du etwas erfährst, wäre es toll wenn Du es mir dann berichtest. Und vor Allem.......hat es was gebracht.
    Wünsch Dir noch einen schönen Tag,trotz Allem......
    LG
    die-ilo
     
  3. M-Conny

    M-Conny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    hallo ihr beiden....

    ich bin ja echt platt zu lesen das dieses problem wohl nicht nur meins ist....um was handelt es sich da genau....weil so richtig helfen konnte mir noch kein arzt....ich selber habe es irgend wann aufgegeben nach der ursache zu suchen....ist es bei euch auch so das diese bläschen immer nur dann jucken solange sie geschlossen sind...wenn ich diese auf mache ist es besser.....manche entzünden sich auch bis hin zur eidrigen entzündung.....

    wäre toll wenn mir jemand sagen könnte was es ist

    lg conny
     
  4. die-ilo

    die-ilo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fröndenberg
    Hallo Ihr Zwei,
    hab nochmal ein bischen rumgestöbert....
    Es ist eine UV-A Bestrahlung.Habe Euch mal den Link mitgeschickt....in der Hoffnung es
    funktioniert auch.....????
    http://www.lifeline.de/psoriasis/krankheitsbild/erscheinungsbilder/psoriasis_pustulosa/content-194618.html
    Bis dahin
    LG
    die - ilo
     
  5. nancy

    nancy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Kenn ich auch

    Hallo ihr drei,

    ich habe lt. den Ärzten keine pustulöse Psoriasis, sondern es kommt bei mir wohl durch Kontaktallergien. Ist aber das Gleiche. Furchtbar juckende gefüllte Bläschen an den Handinnenflächen bis die ganzen Finger hoch und an den Handgelenken auch manchmal. Hatte letztes Jahr mehrere Schübe. Im Moment zum Glück Ruhe! Stimmt übrigens, wenn sie offen sind, juckt es nicht mehr. Ich habe sie manchmal mit der Nadel aufgepickt. Meistens war die Behandlung mit Cortson und Lotion zum Austrocknen. Vor einigen Jahren habe ich aber mal bei einem Hautarzt so ein Bad mit UV-A Strahlung gehabt. Ich weiß aber nicht, ob das Puva-Bad hieß. Da badet man die Hände in klarer Flüssigkeit (vielleicht war es Wasser?) und dabei werden sie bestrahlt. Hat aber tatsächlich geholfen. Bei mir ist es so, daß ich das in Schüben immer wieder bekomme. Zwischendurch aber doch jahrelang Ruhe davor habe.
    Liebe Grüße
    Nancy