1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Psoriasis Pustuloser

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von nicole m., 17. August 2006.

  1. nicole m.

    nicole m. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reichshof
    Hallo zusammen,:eek:

    Was für ein Tag, heute ärgern mich meine Blasen an den Füssen wieder unheimlich, bei einem Blick auf meine Hände sah ich dann auch wieder neue Blasen. Kann bald kein Cortison mehr sehen :(
    Vielleicht ist ja jemand hier der mir mal nen Tip geben kann, was man so ohne Coti erreichen kann. :rolleyes:
    Also sagt ich mal bis dahin
     
  2. ibe

    ibe Guest

    Liebe Nicole,

    ich habe vor Jahren einen Patienten mit deiner Erkrankung kennengelernt. Ich weiss nun natürlich nicht, obs dir hilft. Er hat sich immer ne Kanne schwarzen Tee gemacht, erkalten lassen und damit seine Pusteln mit einem mit dem Tee getränkten Tuch eingepackt. Wie lange er es drauf ließ, weiss ich leider nicht, aber er hats einige Male am Tag gemacht. Das soll die Pusteln austrocknen. Ich habe auch Pso, aber eben ne andere Art, die ich damit nicht behandeln kann. Ich brauche eben mehr Fett.
    Warst schon mal in dem Psoriasis- Forum? Hier der Link: http://www.psoriasis-netz.de/. Vielleicht wirst du dort auch fündig.

    Viel Erfolg wünscht dir ibe
     
  3. DasJulchen

    DasJulchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburger Umland
    Hallo Nicole

    Wenn das hier mit dem Schreiben noch nicht alles so klappt, bitte ich um Nachsicht. Bin neu hier und muß erst mal klarkommen.
    Auch ich habe eine sehr ausgeprägte PSO. Die "Normale" und die pustulosa an Händen und Füßen. ABER !! sie ist bis auf gelegentliche Minibläschen
    W E G !! Meine Hände und Füße waren blutig eingerissen und ich konnte teilweise nicht mehr laufen. Ob es Dir hilft, weiß ich nicht, aber hier meine Erfahrungen. Nachdem mein Hautarzt gesagt hat er kann nicht viel machen,(Cortison,Bestrahlung unter Salbenauflage u.s.w.) habe ich den Kram weggeschmissen. Aus der Türkei habe ich mir eine 20 % Ureasalbe mitgebracht (kann man hier in der Apotheke mit einem beliebigen Salbengrundstoff, was man halt am besten verträgt, anmischen lassen.)Kosten hier in der Apotheke 200 ml 16,--€ Außerdem habe ich mir bei Aldi Totes Meer Salz gekauft. Ich mache mir eine satte Salzlösung in einer kleinen Schüssel, tupfe die Stellen mit einem in die Lösung getauchten Waschlappen ab, und lege mich unter die Sonne (bank). Das hat den Vorteil, so einen Waschlappen kann man auch mal in einer Tüte mit auf die Sonnenbank nehmen. Und zuletzt: Geduld, Geduld, Geduld......:rolleyes:
    Viel Erfolg DasJulchen
     
  4. nicole m.

    nicole m. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reichshof
    Schuppi

    Vielen lieben Dank, für all Eure Tips.
    Werde mich damit mal beschäfftigen und Euch Bericht erstatten.
    Man sagte mir jetzt auch, das es wohl derzeit von meinem neuen Medikamenten kommen kann. Nehme zurzeit Indomet 25 mg gegen die starke Entzündung im li. Schlüsselbein.
    PS: Es tut aber sehr gut mal mit Leuten reden zu können, denen es genauso geht wie mir, DANKE:o
     
  5. Aquarious

    Aquarious Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aalen
    Schwarzteeumschäge

    Hallo zusammen,

    man bereitet den schwarzen Tee und stellt ihn in den Kühschrank.
    2 X täglich jeweils 15 Minuten Umschläge machen.
    Das kühlt, beruhigt die Haut wirkt entzündungshemmend und ist sehr angenehm.

    Heiner
     
  6. ibe

    ibe Guest

    Danke für die Hilfe, es war mir entfallen, Aquarious.

    Gruß ibe
     
  7. traumtanz

    traumtanz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Nicole

    Du kannst auch ruhig mal ein Schwarztee-Vollbad nehmen, das ist gerade bei heißem Wetter mal eine ganz angenehme alternative, aber das Wasser nicht zu heiß, da kochst Du einen Hammer Schwarztee den kein Magen akzeptieren könnte und läßt ihn min. 20 minuten ziehen, ab in die Wanne und mit Wasser bis zur gewünschten Menge auffüllen. Badezeit max. 15 Minuten. Wenns mit meine Allergien mal wird sehr arg ist, oder ich irgend eine Flechte habe, hilft so was häufig besser als die dämlichen Kortisalben. Die Salben mit Urea gibt es in der Apotheke in verschiedenen Prozentanteilen: Für die Füße sehr hoher Anteil, Hände mittel und die restlichen Körperstellen eher niedrig, fürs Gesicht gibt es auch eine ganz gering dosierte. Ich schau nachher mal, ob meine Packung noch finde, wie die genau heißt. Liebe Grüße!
     
  8. DasJulchen

    DasJulchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburger Umland
    Danke für den Schwarzteetip !

    Mit dem Schwarzen Tee ist mir neu, aber man ist ja dankbar für jede Anregung. Die Ureasalbe gibt es in der Apotheke fertig höchstens bis 12% Ureaanteil. Der Apotheker hat mir gesagt alles was darüber ist, wirkt besser, aber muß extra angemischt werden. Außerdem sollte man natürlich nur die befallenen Stellen eincremen und nicht die ganze Haut.
    Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    DasJulchen